Unfall
Tödlicher Unfall auf A96 bei Mindelheim

10Bilder

In den frühen Morgenstunden des Sonntag ereignete sich auf der A96 bei Mindelheim, in Fahrtrichtung München, ein schwerer Verkehrsunfall.

Ein 43-jähriger Österreicher aus dem Salzburger Land war mit seinem Fahrzeug dort unterwegs, als er wenige hundert Meter vor der Ausfahrt nach rechts von der Fahrbahn abkam, eine Brücke streifte und nach Überschlag im angrenzenden Maisfeld liegen blieb. Der Fahrer, allein im Pkw, wurde dabei tödlich verletzt und konnte erst durch Einsatz der Feuerwehr mit schwerem Gerät geborgen werden.

Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 15.000 Euro, ein Wildschutzzaun wurde auf eine Länge von etwa 50 m beschädigt; Schadenshöhe 1.500 Euro. Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Gutachter bestellt. Derzeit liegen aber keinerlei Anhaltspunkte für eine Beteiligung eines anderen Fahrzeugs vor.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen