Special Blaulicht SPECIAL

Löscharbeiten
Stromaggregat bei Faschingsumzug in Kammlach fängt Feuer: Fünf Personen leicht verletzt

Am 25.02.2017 gegen 14.25 Uhr kam es in Kammlach zu einem Feuerwehreinsatz im Bereich des Aufstellungsgebietes zum Faschingsumzug. Ein Stromaggregat, welches an der Frontaufhängung eines Traktors angebracht war, begann zu brennen.

Bei den Löschversuchen erlitten fünf Personen leichte Verletzungen, teils durch das Einatmen des Rauches. Zum Glück konnte das Feuer gelöscht werden, bevor es auf den Traktor oder den Faschingswagen übergriff.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen