Polizeimeldung
Sechsjährige bei Verkehrsunfall in Babenhausen verletzt

Am Sonntag, 30.06.2013, kurz vor 20.00 Uhr, parkte ein Pkw in der Bahnhofstraße gegenüber einer Tankstelle an der Bushaltestelle. Die Beifahrerin stieg aus, überquerte die Straße, um in die Tankstelle zu gehen. Obwohl der Vater noch auf dem Fahrersitz saß, stieg plötzlich die 6-jährige Tochter hinten aus und lief der Mutter hinterher.

<%IMG id='573954' title='Unglück'%>In diesem Moment kam ein 26-Jähriger mit seinem Pkw in Richtung Ortsausgang auf der Bahnhofstraße herangefahren. Der 26-jährige Mann konnte noch reaktionsschnell nach links ausweichen, streifte jedoch das Kind mit dem Außenspiegel.

Es kam zu Sturz und erlitt vermutlich einen Bruch im Bereich des linken Fußgelenks, sowie einige Schürfwunden. Das sechsjährige Mädchen wurde mit dem Rettungswagen in das Kinderklinikum Memmingen gebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen