Special Blaulicht SPECIAL

Betrunken
Schwarzfahrer (38) geht in Mindelheim auf Polizisten los

Polizei (Symbolbild)

Ein Schwarzfahrer ist am Dienstagabend auf Beamte der Polizeiinspektion Mindelheim losgegangen. Zuvor hatte ein Zugbegleiter die Polizei gerufen, weil sich der 38-jährige Fahrgast aggressiv verhielt. 

Laut Polizeiangaben wurde der betrunkene 38-Jährige während der weiteren Überprüfung durch die Polizisten immer aggressiver. Er beschimpfte und beleidigte die Polizisten mit Ausdrücken und Gesten. Anschließend ballte er die Fäuste und schlug in Richtung der Beamte. Ein Polizist wurde im Brustbereich getroffen. Die Polizisten fixierten und fesselten den Schwarzfahrer daraufhin. 

Nach Angaben der Polizei blieben sowohl der 38-Jährige, als auch der angegriffene Polizist unverletzt. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blutentnahme bei dem 38-jährigen Mann an. Außerdem erwarten ihn nun mehrere Anzeigen.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen