Special Blaulicht SPECIAL

Brand
Scheunenbrand in Kirchhaslach: 50.000 Euro Sachschaden

Am Samstag, 28.12.2013, um 14:40 Uhr kam es zu einem Brand in einer Scheune im Ortsteil Greimeltshofen. Dort führte der Inhaber Schweißarbeiten an einem in der Scheune abgestellten Pkw durch.

Durch die Schweißarbeiten am Fahrzeugheck entzündete sich dieses und ging augenblicklich in Flammen auf. Der Inhaber der Scheune alarmierte daraufhin umgehend die Feuerwehr. Die Feuerwehren Babenhausen, Greimeltshofen und Kirchhaslach trafen kurze Zeit später vor Ort ein, zu diesem Zeitpunkt stand der Pkw bereits in Vollbrand. Der Pkw wurde durch die Feuerwehr aus der Scheune geborgen und abgelöscht. An der Scheune brannten mehrere Balken an. Der entstandene Gesamtschaden beträgt ca. 50.000 €.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen