Special Blaulicht SPECIAL

Verkehrsunfall
Sattelzug fährt in Mindelheim gegen Gartenzaun und reißt Betonpfosten ein

Am Dienstag befuhr zur Mittagszeit ein Sattelzug die Trettachstraße in Mindelheim und wendete an der Kreuzung mit der Straße Im Eichet. Bei diesem Wendemanöver stieß der Fahrer des Sattelzugs gegen einen Gartenzaun und riss hier einen Betonpfosten sowie den Holzzaun ein.

Anschließend fuhr er weiter. Aufgrund einer Beschreibung und des Schadensbilds konnten der Sattelzug sowie der 53-jährige Kraftfahrer durch die Polizeibeamten bei einer nahegelegenen Firma beim Abladen festgestellt werden.

Der Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen