Reifen bis aufs Stahlgewebe abgefahren
Polizei erwischt Autofahrer (23) in Memmingen zwei mal in kurzer Zeit mit "Schrottauto"

Innerhalb von nur wenigen Wochen hat die Polizei einem technischer Sachverständiger zwei mal dasselbe Auto vorbeigebracht. Beide male in identischem Zustand.  (Symbolbild)
  • Innerhalb von nur wenigen Wochen hat die Polizei einem technischer Sachverständiger zwei mal dasselbe Auto vorbeigebracht. Beide male in identischem Zustand. (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Innerhalb von nur wenigen Wochen hat die Polizei einem technischer Sachverständiger zwei mal dasselbe Auto vorbeigebracht. Beide male in identischem Zustand. 

Reifen bist auf Stahlgewebe abgefahren 

Der 23-jährige Autobesitzer hatte die Mängel nach der ersten Kontrolle offensichtlich ignoriert. Bei der zweiten Kontrolle in kurzer Zeit am Freitagabend in Mindelheim, stellten die Beamten erneut mehrere Mängel fest. Unter anderem waren laut Polizeibericht die Reifen bis auf das Stahlgewebe heruntergefahren und die Auspuffanlage nicht eintragungsfähig. Nun droht dem Fahrzeugführer erneut ein Bußgeld, aufgrund des Vorsatzverstoßes wird es jetzt für ihn jedoch doppelt so teuer. Insgesamt muss der Fahrer aus dem Raum Augsburg mit ungefähr 1.500 Euro Kosten rechnen.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen