Sie wusste sich nicht anders zu helfen
Polizei erhält ungewöhnlichen Hilferuf von Frau (71) in Mindelheim

Die Polizei hat einen eher ungewohnten Einsatz in Mindelheim gehabt. (Symbolbild)
  • Die Polizei hat einen eher ungewohnten Einsatz in Mindelheim gehabt. (Symbolbild)
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von David Yeow

Am Freitagvormittag hat die Polizei ein eher ungewohnter Hilferuf aus Mindelheim erreicht. Eine 71-jährige Frau hatte gerade Aufräumarbeiten im Hause ihrer Mutter erledigt. Dabei brach eine Arbeitsplatte in der Küche, sodass ein sich darauf befindender Kühlschrank mitsamt seinem Inhalt umkippte und zu Boden stürzte. 

Frau wählt in ihrer Verzweiflung Notruf

Die 71-Jährige kam dabei nicht zu Schaden. Allerdings wusste sie sich nicht anders zu helfen und wählte in ihrer Verzweiflung den Polizeinotruf. Weil laut Polizeibericht gerade Zeit war, nahmen sich zwei starke Beamte der Polizei Mindelheim der Sache an. Sie halfen der dankbaren Frau den Kühlschrank wieder aufzustellen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ