Vandalismus
Mehrere Sachbeschädigungen in der Freinacht im Unterallgäu

Sachbeschädigungen in der Freinacht (Symbolbild Polizei)
  • Sachbeschädigungen in der Freinacht (Symbolbild Polizei)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

In der sogenannten Freinacht von 30. April auf 1. Mai sind im Unterallgäu mehrere Anzeigen wegen Sachbeschädigung eingegangen.

In den frühen Morgenstunden der Freinacht haben Unbekannte in Haslach eine Kunststofftreppe aus der Verankerung gerissen. Die Treppe war an einem ehemaligen Bauernhaus angebracht. Die Unbekannten haben die Treppe zum Maibaum gezogen und dort abgestellt. Daher ist davon auszugehen, dass es sich um einen "Streich" zur Freinacht handelt, der allerdings eine reine Sachbeschädigung darstellt und mit Brauchtum nichts zu tun hat. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei Mindelheim in Verbindung zu setzen.

Ebenfalls unbekannt sind die Spaßvögel, die in Warmisried offenbar mit einer Axt auf die Linde neben dem Maibaum eingeschlagen haben. Die Linde wird diesen Angriff vermutlich nicht überleben. Auch hier bittet die Polizei Mindelheim um Hinweise.

In Illerbeuren und Woringen sind in der Freinacht mehrere Auots mutwillig beschädigt worden. In Illerbeuren haben Unbekannte in der Etterstraße einen Seat zerkratzt und bei einem Renault die Motorhaube verbeult. In der Kirchstraße in Woringen wurde ein am Straßenrand geparkter Wohnanhänger beschädigt. Die Gesamtschadenshöhe wird auf ca. 2.000 Euro beziffert. Ob das auch missglückte Freinacht-"Streiche" waren oder vorsätzlicher Vandalismus, steht noch nicht fest. Hier bitte Hinweise an die Polizei Memmingen unter 08331 100-0.

Autor:

Holger Mock aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019