Mangelnde Ladungssicherung - Betonschalung fällt auf A96 bei Mindelheim

Feuerwehreinsatz auf der A96 bei Mindelheim
  • Feuerwehreinsatz auf der A96 bei Mindelheim
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Dienstagnachmittag meldete ein 29-Jähriger Pkw-Fahrer bei Mindelheim über einen auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau liegenden Betonklotz gefahren zu sein. Nach Eintreffen der Streife der Autobahnpolizei Memmingen stellte sich heraus, dass insgesamt sieben Fahrzeuge durch das Hindernis beschädigt wurden.

Als Unfallverursacher konnte ein 31-Jähriger ermittelt werden, der auf seinem Anhänger eine Betonschalung geladen hatte. Diese löste sich während der Fahrt und fiel auf die Fahrbahn. Glücklicherweise entstand lediglich Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich. Ein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr Mindelheim unterstützte bei der Absicherung der Unfallstelle. Den 31-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen mangelhafter Ladungssicherung.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019