Umweltverschmutzung
Jugendliche feiern an See bei Mindelheim und lassen Müll zurück

Polizei (Symbolbild)
  • Polizei (Symbolbild)
  • Foto: Yvonne Salvamoser
  • hochgeladen von Holger Mock

Von vergangen Samstag auf Sonntag haben mehrere Jugendliche an einem See, südlich von Mindelheim, übernachtet. Am Morgen wurde der Liegeplatz verlassen, ohne den angefallen Abfall aufzuräumen. Auf der Grünfläche blieben Flaschen, Essensreste, Mülltüten und Papier zurück.

Ein aufmerksamer Zeuge notierte sich vom Pkw das Kennzeichen und verständigte die Polizei. So konnten die Verursacher ermittelt werden. Den Verantwortlichen erwartet eine Anzeige nach dem Abfallgesetz. Zur Beseitigung des Abfalles entschlossen sich die Verursacher anschließend selbst.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen