Festnahme
Im Kosovo gesuchter Mörder in Mindelheim gefasst

Symbolbild.

Am Samstagmittag hielten Polizeibeamte in Mindelheim einen Mann an, weil er während der Fahrt sein Handy bediente. Wie die Beamten feststellten, handelte es sich um einen im Kosvo gesuchten Mörder.

Am Samstag wurde in Mindelheim ein 28-jähriger Autofahrer von Beamten der Mindelheimer Polizeiinspektion einer Verkehrskontrolle unterzogen. Weil er mit seinem Handy am Steuer saß, wurde er angehalten. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass gegen den 28-jährigen Mercedes-Fahrer ein internationaler Haftbefehl kosovarischer Behörden wegen Mordes bestand.

Der gebürtige Kosovare wurde in Auslieferungshaft genommen und der Strafvollstreckung - lebenslängliche Freiheitsstrafe - zugeführt.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019