Verkehr
Geschwindigkeitskontrollen im Bereich Mindelheim: Spitzenreiter mit 156 km/h auf der Landstraße

Am vergangenen Wochenende – beim ersten schönen „Motorradwetter“ – wurden am Samstag und Sonntag auf den Landstraßen der Gemeindebereiche Mindelheim, Erkheim, Dirlewang und Pfaffenhausen mehrere Lasermessungen durchgeführt. Hierbei kam es zu zahlreichen Beanstandungen.

Allerdings waren es fast ausschließlich Autofahrer, die beanstandet werden mussten. Insgesamt wurden 23 Autofahrer und ein Motorradfahrer bei Geschwindigkeitsübertretungen festgestellt.

[p]Spitzenreiter war ein Autofahrer auf der Kreisstraße zwischen Dirlewang und Unteregg, der in Richtung Süden mit 159 km/h gemessen wurde. Ihn erwarten ein vierwöchiges Fahrverbot, ein Bußgeld in Höhe von 240 Euro und zwei Punkte im Fahreignungsregister.

Bei den anderen Autofahrern kam es zu zehn Bußgeldanzeigen mit Bußgeldbeträgen zwischen 70 und 80 Euro und einem Punkt sowie zu Verwarnungsgeldern zwischen 20 und 30 Euro. Der Motorradfahrer wurde auf der St 2518 zwischen Mindelheim und Oberauerbach mit 116 km/h gemessen. Auch er wurde verwarnt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019