Special Blaulicht SPECIAL

Betrug
Gastwirt in Mindelheim fällt auf Trickbetrüger herein: 1.000 Euro verloren

Auf zwei Trickbetrüger ist am Freitagabend ein Gastwirt in Mindelheim hereingefallen. Weil er angeblich dringend Bargeld für seine Reise nach Spanien brauchte, bot ein Mann einem Gastwirt mehrere I-Phones, ein Laptop und zwei weiße Tabletts an.

Nachdem man sich auf einen Preis von 1.000 Euro geeinigt hatte, übergab der bisher unbekannte Mann dem Gastwirt eine verschlossene Aktentasche, in dem sich zuvor die Geräte befunden hatten.

Als der Gastwirt dann die Tasche öffnete, erlebte er eine unangenehme Überraschung. In der Aktentasche befanden sich nur vier Päckchen mit Mehl. Die Täter waren zwischenzeitlich mit einem Opel Insignia mit belgischer Zulassung davongefahren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen