Ermittlungen
Einbruch in Einfamilienhäuser im Unterallgäu

Am Freitagabend, den 30.10.2015, versuchten bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Babenhausen einzubrechen. Die Täter warfen mittels Stein eine Terrassentüre ein. Die Täter wurden jedoch durch die anwesende Familie gestört und gelangten so nicht ins Innere und flüchteten. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro.

Bislang unbekannte Täter brachen am Freitagabend den 30.10.2015, zwischen 18.50 – 20.15 Uhr in ein Bauernhaus in Dietershofen ein. Die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten so ins Innere. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Die Kriminalpolizei Memmingen bittet um Hinweise unter 08331-1000

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen