Zeugenaufruf
Brand einer Gartenlaube in Bad Wörishofen

  • Foto: Julian Leitenstorfer
  • hochgeladen von Pia Jakob

Am Samstagabend kam es zu einem Brand einer Gartenlaube am Bahnhofplatz in Bad Wörishofen. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Unterstand in Brand und das Feuer griff auf angebaute Garagen über. In der Laube befanden sich glücklicherweise nur Gartenmöbel und Mülltonnen. Die Garagen blieben relativ unversehrt.

Die Rettungskräfte und Feuerwehr Bad Wörishofen rückten mit mehreren Fahrzeugen und ca. 25 Mann an. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Bislang liegen keine Hinweise auf eine Brandstiftung vor, jedoch ereignete sich Ende 2015 an derselben Stelle ein ähnliches Feuer. Der Schaden wird diesmal auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die Hinweise auf die Brandentstehung oder verdächtige Personen vor dem Brand geben können, wenden sich bitte unter der 08247/96800 an die Polizeiinspektion Bad Wörishofen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen