Alkohol
Betrunkener Rollerfahrer greift Polizeibeamten bei Mindelheim an

Am 14.08.2014, kurz vor Mitternacht, befuhr ein 36-Jähriger mit einem Mofaroller den parallel zur St 2518 (ehem. B18) verlaufenden Radweg, von Mindelheim in Richtung Bad Wörishofen. <%IMG id='1003652' title='Alkohol'%>

Auf Höhe der Abzweigung nach Heimenegg kam der Rollerfahrer alkoholbedingt, alleinbeteiligt zu Sturz und verletzte sich dabei leicht. Ein 30-jähriger Polizeibeamter, der privat unterwegs war und verhindern wollte, dass der betrunkene Rollerfahrer seine Fahrt fortsetzt, nahm den Fahrzeugschlüssel an sich. Diesen versuchte nun der Rollerfahrer dem Polizeibeamten zu entreißen.

Er beleidigte den Polizisten, schlug mehrfach nach ihm und verletzte ihn dabei leicht. Dennoch gelang es dem Polizeibeamten den Rollerfahrer bis zum Eintreffen der alarmierten Polizeistreife festzuhalten. Der Rollerfahrer wird nun gleich wegen mehrerer Straftaten zur Anzeige gebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen