Unfall
Auto überschlägt sich zwischen Hausen und Zaisertshofen - zwei Schwerverletzte

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntag kurz vor 06:00 Uhr. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen fuhren eine 17-jährige Jugendliche und ein 22-Jähriger von Hausen in Richtung Zaisertshofen.

In der Doppelkurve trug es das Fahrzeug auf die Gegenspur und schleuderte dann in den Straßengraben, wo sich der Pkw mehrfach überschlug. Beide Insassen wurden von Helfern ins Krankenhaus Mindelheim gebracht. Die dortige Überprüfung ergab, dass beide deutlich unter Alkoholeinfluss standen.

Beide beschuldigen sich gegenseitig der Fahrereigenschaft, was eine Reihe von Maßnahmen mit sich brachte. So musste z. B. der Pkw zur Spurensicherung sichergestellt werden. Beide Insassen wurden schwer verletzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen