Grillsaison
Unterallgäuer Barbecue-Meisterschaften: 13 Teams mit Feuereifer dabei

7Bilder
  • Foto: Manuela Frieß
  • hochgeladen von Frieß

Buchstäblich Feuer und Flamme für Fleisch und mehr sind die 13 Teams, die jetzt in Erkheim gegeneinander antraten.

Dort fanden die ersten Unterallgäuer Barbecue-Meisterschaften auf dem Gelände neben dem Freibad statt.

Vier Gerichte mussten die Mannschaften im Abstand von jeweils anderthalb Stunden servieren. Dabei ließen sie sich – ebenso wie die etwa 800 Besucher - auch nicht von einem kurzen, aber heftigen Regenschauer beeindrucken, der zwischendurch niederging.

Welche Kreationen die Teams servierten, worauf sie bei ihren Rezepten Wert legen und wer am Ende die Nase vorn hatte, lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung vom 01.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen