Covid-19
Überlastetes Personal und verlegte Patienten - Klinik Mindelheim kämpft mit Corona

Das Klinikum Mindelheim hat mit der Corona-Pandemie zu Kämpfen. (Symbolbild)
  • Das Klinikum Mindelheim hat mit der Corona-Pandemie zu Kämpfen. (Symbolbild)
  • Foto: Bild von Tumisu auf Pixabay.
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Die Klinik Mindelheim kämpft mit derzeit mit vielen neuen Corona-Fällen. Laut einer Pressemitteilung des Krankenhauses erlebe man derzeit einen Umfang an Covid-19-Patienten zur Abklärung, der deutlich über dem Rahmen der ersten Welle liege. Aus diesem Grund habe die Klinik einige entsprechende Maßnahmen treffen müssen.

Corona-Patienten müssen in benachbarte Krankenhäuser

Erste Corona-Patienten mussten aus den Normalstationen bereits in benachbarte Krankenhäuser verlegt werden, um so die Aufnahme von neu erkrankten Patienten zu ermöglichen. Unter anderem hat das Klinikum Memmingen Corona-Patienten übernommen und seinerseits einzelne Intensivpatienten nach Mindelheim, bzw. Ottobeuren verlegt. 

Weiter habe das Haus den Behandlungs- und Isolierbereich für Covid-10-Patienten deutlich erweitern müsse, so die Klinik weiter. Bemerkbar mache sich die aktuelle Situation auch beim Klinikpersonal - Pflegekräfte und Klinikärzte würden unter einer eklatanten Belastung leiden, so die Klink. 

Notpatienten können weiterhin in Mindelheim versorgt werden

Dennoch seien die Krankenhäuser in Mindelheim und Ottobeuren für die Aufnahme und Versorgung von dringlichen Fällen und Notpatienten weiterhin voll einsatzfähig, so der Ärztliche Direktor und Pandemiebeauftragte der Klink Mindelheim, Dr. Manfred Nuscheler.

Vor dem Hintergrund steigender Corona-Zahlen, bitten die Klinikmitarbeiter die Bevölkerung, sich an die derzeitigen Corona-Maßnahmen zu halten.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen