Abschied
Trauer um beliebte Fürstin: Gunilla Fugger stirbt im Alter von 95 Jahren in Babenhausen

Sie war das, was man als volksnah bezeichnen kann, eine Persönlichkeit mit Herz und Courage. Ihr Lachen war ansteckend und fröhlich. Jetzt ist es für immer verstummt: Gunilla Fürstin Fugger starb im Alter von 95 Jahren.

In den vergangenen Jahren lebte sie sehr zurückgezogen, doch früher war sie ein wichtiger Teil des öffentlichen Lebens in Babenhausen (Unterallgäu) – einem Ort, der ihr zur Heimat geworden war.

Mehr über das Leben der Fürstin lesen Sie in der Memminger Zeitung vom 28.03.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020