Allgäu-Schwäbischer Musikbund
Teilnehmer ab 10 Jahren zeigen gute Leistungen beim Kammermusikwettbewerb in Sontheim

Neun Musikgruppen stellten sich beim Kammermusikwettbewerb des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM) im Musikheim der Musikgesellschaft Sontheim der Jury. Ausrichter waren die ASM-Bezirke 6 (Memmingen) und 10 (Mindelheim), dabei waren Musiker aus Memmingen, Mindelheim, Kempten und Krumbach. Bezirks-Jugendleiterin Michaela Holzhauser vom Bezirk Memmingen wurde bei der Organisation der Veranstaltung unterstützt von Nina Peuscher, Manfred Förg, Harald Betzler und den stellvertretenden Bezirksjugendleiterinnen Melanie Schmid sowie Michaela Steidele vom ASM-Bezirk Mindelheim. In der Wertungsjury saßen Natalie Kolb aus Krumbach, Florian Hatzelmann aus Oberroth und Lukas Weiss aus Nersingen.

Die Wertungsrichter und Holzhauser bescheinigten den Musikgruppen eine sehr gute Vorbereitung auf den Wettbewerb und ein hohes musikalisches Niveau. Bei den Vorträgen wurde unter anderem – ähnlich wie bei Blasmusik-Wertungsspielen – besonderes Augenmerk gelegt auf Intonation, Rhythmik, Zusammenspiel und Interpretation.

Eingeteilt in Altersstufen von 1 (ab 10 Jahre) bis 4 (19 Jahre und älter) hatten die Ensembles Spielzeiten zwischen drei und 13 Minuten zur Verfügung, in denen sie ihr Können demonstrieren durften.

Fünf Gruppierungen erreichten die geforderte Punktezahl von mindestens 91 Punkten und dürfen am Bundesentscheid des ASM im Januar in Illertissen teilnehmen.

Sehr angetan vom guten Leistungsstand der Musiker zeigten sich bei der abschließenden Siegerehrung im Musikheim auch die Bezirksleiter Richard Maul (Memmingen), Andreas Schmid (Mindelheim) und Bezirksdirigentin Heidemarie Kuhn (Bezirk 6).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen