Bilanz
Seniorenbeauftragte im Unterallgäu treffen sich in Erkheim

Die Angebote, die im Rahmen des Seniorenpolitischen Gesamtkonzepts des Landkreises in den einzelnen Gemeinden angeboten werden, kommen noch nicht richtig bei den Bürgern an.

Das ist eine der Quintessenzen des jährlichen Treffens der örtlichen Seniorenbeauftragten in Erkheim gewesen. Seniorenkonzept-Koordinator Hubert Plepla begrüßte dabei unter anderem Dr. Christine Schwendner, die stellvertretende Leiterin des Referats 'Seniorenpolitik und Seniorenarbeit' im bayerischen Sozialministerium.

Im Mittelpunkt des ganztägigen Treffens standen Erfahrungsaustausch, Maßnahmen, die die Mobilität von Senioren erhalten sollen, und finanzielle Förderungsmöglichkeiten für entsprechende Projekte. Übereinstimmend berichteten die Seniorenbeauftragten von ihren Erfahrungen, dass fast alle älteren Menschen ihren Lebensabend zu Hause verbringen wollen.

Doch dafür sei zunächst ein 'wachsendes Bewusstseins für ein Älterwerden unserer Gesellschaft' notwendig, sagte Koordinator Plepla. Dazu mahnten die meisten Beauftragten an, dass sich die Gemeinden wesentlich stärker einbringen sollten.

Mehr über das Treffen der Seniorenbeauftragten lesen Sie in der Memminger Zeitung vom 08.04.2014 (Seite 30).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019