Veranstaltung
Oldtimer-Treffen: 200 Schmuckstücke in Babenhausen ausgestellt

Rund 200 Old- und Youngtimer gab es beim 16. Oldtimer-Treffen des Automobilclubs Babenhausen (ACB) zu sehen. Vorsitzender Karl-Heinz Weckerle, zeigte sich erfreut über die große Resonanz.

Trabi, Isetta und Fiat 500 standen in einer Reihe mit Porsche, BMW und 'Ami-Schlitten'. Sie brauchten aber den Vergleich nicht zu scheuen, besonders wenn die Details wie der Koffer auf der Rückseite stimmten.

Die Besitzer der Fahrzeuge gaben bereitwillig Einblicke ins Innenleben ihrer Autos.

Welches das älteste Fahrzeug war und weitere Details lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung vom 24.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen