Abfall
Müllabfuhr im Unterallgäu verschiebt sich wegen Christi Himmelfahrt

Wegen des Feiertags 'Christi Himmelfahrt' am Donnerstag, 14. Mai, verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr im Landkreis Unterallgäu um einen Tag nach hinten.

Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. Für die Leerung der Altpapiertonnen gelten die veröffentlichten Termine. Alle Abfuhrtermine und sämtliche Feiertagsverschiebungen findet man individuell für jeden Ort im Online-Abfuhrkalender des Landkreises unter www.unterallgaeu.de/abfuhrkalender.

Einen besonderen Service bietet zudem die kostenlose Unterallgäu-App: Sie erinnert rechtzeitig daran, die Mülltonnen bereitzustellen - sämtliche Feiertagsänderungen werden dabei berücksichtigt. Mehr über die Unterallgäu-App findet man unter www.unterallgaeu.de/app.

Normaler AbfuhrtagVerlegt auf
Donnerstag, 14. MaiFreitag, 15. Mai
Freitag, 15. MaiSamstag, 16. Mai

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019