Grundschulen
Mathematik-Wettbewerb: Sieger kommen aus Babenhausen und Türkheim

Genau so hatte sich Moritz Rothdach die Teilnahme an der Mathematik-Meisterschaft des Landkreises und der Stadt Memmingen vorgestellt: Mit elf Punkten erreichte der Babenhauser in Westerheim das bestmögliche Ergebnis und darf zusammen mit Veronika Horn aus Türkheim bei der 'Mathematik-Meisterschaft Allgäu-Lindau-Bodensee' den Landkreis Unterallgäu vertreten.

An der Meisterschaft hatten sich insgesamt 18 Grundschulen beteiligt, jeweils mit dem besten Mädchen und dem besten Jungen der vierten Klasse, die bereits zuvor in einem eigenen Wettbewerb ermittelt wurden.

Neben Franziska Horn und Moritz Rothdach dürfen auch die Zweitplatzierten Tabea Küchle (Woringen) und Bastian Grabmeier (Mindelheim) am 10. Dezember in der Gustav-Stresemann-Schule in Kempten bei der 'Mathematik-Meisterschaft Allgäu-Lindau-Bodensee' antreten.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 16.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen