16. März
Kommunalwahl: Vorbereitungen im Landratsamt Unterallgäu laufen auf Hochtouren

In knapp eineinhalb Wochen ist es soweit, dann haben rund 107.000 Unterallgäuer die Möglichkeit, an die Wahlurnen zu treten. Seit einigen Wochen hängen Plakate an Bäumen und Wänden, auf denen Kreistags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterkandidaten um Stimmen werben; regelmäßig landen Prospekte im Briefkasten.

Auch hinter den Kulissen des Landratsamts laufen die Wahlvorbereitungen schon seit Monaten. Als Wahlleiterin des Landkreises ist Ulrike Klotz dafür verantwortlich, dass die Wahl der 60 Unterallgäuer Kreisräte ordnungsgemäß abläuft. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Den ganzen Bericht zu den Vorbereitungen im Landratsamt Unterallgäu finden Sie in der Memminger Zeitung vom 06.03.2014.

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen