Bab-fundhund
Junger Welpe unterernährt in Oberschönegg gefunden

Ein junger Boxer-Schäferhund-Mischling ist herrenlos in Oberschönegg gefunden worden. Ein Besuch in der Tierklinik brachte an den Tag, dass der vier bis fünf Monate alte Welpe unterernährt und total verwurmt war.

Nun päppeln ihn die Mitarbeiter des Babenhauser Tierschutzvereins wieder auf. Wer den jungen Hund kennt, soll sich dort unter Telefon (08282) 880755 oder (08296) 9696211 melden – auch anonym, wie der Verein betont.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019