Zuwachs
Im Unterallgäu leben immer mehr Menschen

Das Landratsamt vermeldet einen Zuwachs der Einwohnerzahl im Unterallgäu.
  • Das Landratsamt vermeldet einen Zuwachs der Einwohnerzahl im Unterallgäu.
  • Foto: Ulrich Wagner
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Die Zahl der Einwohner im Landkreis Unterallgäu ist wieder gestiegen: Zum Stichtag 30. Juni 2020 lebten genau 145.777 Menschen in den 52 Unterallgäuer Gemeinden. Das sind 436 mehr als bei der letzten Erhebung mit Stichtag 31. Dezember 2019.

Das Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung hat die Zahlen jetzt bekannt gegeben. Die Einwohnerzahl im Unterallgäu ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich nach oben gegangen. Die größte Stadt ist Bad Wörishofen mit 16.278 Bürgern. Auf Platz zwei liegt Mindelheim mit 15.234 Einwohnern, auf Platz drei Ottobeuren mit 8.469 Bewohnern. Die kleinsten Gemeinden im Landkreis sind Böhen mit 782 und Pleß mit 867 Einwohnern.

Gemeinde

Einwohnerstand am

 

31.12.2019

30.06.2020

Zu-/Abgang

 

 

 

 

Amberg

1.473

1.483

+10

Apfeltrach

950

961

+11

Babenhausen

5.611

5.631

+20

Bad Grönenbach

5.675

5.704

+29

Bad Wörishofen

16.328

16.278

-50

Benningen

2.042

2.041

-1

Böhen

772

782

+10

Boos

2.014

2.014

0

Breitenbrunn

2.361

2.355

-6

Buxheim

3.245

3.223

-22

Dirlewang

2.193

2.189

-4

Egg a.d. Günz

1.176

1.197

+21

Eppishausen

1.875

1.880

+5

Erkheim

3.148

3.162

+14

Ettringen

3.492

3.524

+32

Fellheim

1.152

1.141

-11

Hawangen

1.315

1.316

+1

Heimertingen

1.811

1.858

+47

Holzgünz

1.364

1.357

-7

Kammlach

1.837

1.851

+14

Kettershausen

1.754

1.781

+27

Kirchhaslach

1.298

1.313

+15

Kirchheim i. Schw.

2.689

2.697

+8

Kronburg

1.770

1.756

-14

Lachen

1.688

1.678

-10

Lauben

1.372

1.371

-1

Lautrach

1.278

1.275

-3

Legau

3.290

3.346

+56

Markt Rettenbach

3.859

3.904

+45

Markt Wald

2.189

2.173

-16

Memmingerberg

3.164

3.145

-19

Mindelheim

15.137

15.234

+97

Niederrieden

1.443

1.459

+16

Oberrieden

1.208

1.217

+9

Oberschönegg

978

978

0

Ottobeuren

8.416

8.469

+53

Pfaffenhausen

2.626

2.611

-15

Pleß

859

867

+8

Rammingen

1.542

1.603

+61

Salgen

1.441

1.437

-4

Sontheim

2.698

2.692

-6

Stetten

1.421

1.430

+9

Trunkelsberg

1.707

1.693

-14

Türkheim

7.332

7.308

-24

Tussenhausen

3.047

3.073

+26

Ungerhausen

1.121

1.126

+5

Unteregg

1.387

1.389

+2

Westerheim

2.219

2.205

-14

Wiedergeltingen

1.443

1.445

+2

Winterrieden

959

970

+11

Wolfertschwenden

2.070

2.056

-14

Woringen

2.102

2.129

+27

Kreissumme

145.341

145.777

+436

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ