Unterallgäu
Glühbirnen gehören in die Mülltonne

Auch in Zeiten der Energiesparlampen fällt ab und zu noch eine normale Glühbirne an, die nicht mehr funktioniert. Doch wohin damit? Entsorgen kann man Glühbirnen laut der Unterallgäuer Abfallwirtschaftsberaterin Antonie Maisterl ganz einfach über die Restmülltonne. Das hitzebeständige Glas sei dort am besten aufgehoben. Energiesparlampen müssen dagegen zum Wertstoffhof gebracht werden. Wegen der darin enthaltenen geringen Menge an Quecksilber ist laut Maisterl eine spezielle Behandlung erforderlich.

Bei Fragen gibt die Abfallwirtschaftsberatung unter Telefon (0 82 61) 9 95 -367 oder -467 gerne Auskunft. Informationen zur richtigen Abfallentsorgung findet man auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/abfall

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen