Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Fasching
Faschingsumzug in Engetried mit rund 20.000 Zuschauern

68Bilder

Faschingsumzug - dieser simple Begriff trifft es nicht so ganz. Eher lässt sich das, was die laut Veranstalter etwa 20.000 Zuschauer beim Jubiläum in Engetried und Markt Rettenbach erleben, mit Bürgermeister Alfons Weber als 'närrisches Gesamtkunstwerk' bezeichnen - und das präsentiert sich bunt, laut und ausgeflippt.

Auf 66 Jahre Umzug blickt der Faschingsverein Engetried inzwischen zurück. Und auch bei der Auflage in diesem Jahr gilt: Geht nicht gibt’s nicht. Egal ob gigantischer Elefant mit Leuchtaugen und beweglichem Rüssel, eine Westernstadt samt lebensgroßer Pferdefigur und Saloon oder eine haushohe, mit Hilfe von Faschenzügen tanzende Puppe - die rund 2.000 Mitwirkenden bringen mit ihren Umzugswagen alles auf die Straße. Trister grauer Himmel und feucht-kaltes Nieselwetter zum Umzug - die Narren störte dies wenig

Mehr zu den teilnehmenden Gruppen und Faschingswagen finden Sie in der Memminger Zeitung vom 03.03.2014 (Seite 27).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen