Auszeichnung
Erkheim verleiht Heimatpreis an Anton Kößler

Als achter Preisträger hat Anton Kößler von der Marktgemeinde Erkheim bei einer öffentlichen Feierstunde den Heimatpreis erhalten.

Mit der Auszeichnung 'würdigt der Markt Erkheim sein Wirken um den Erhalt des Nikolausbrauchtums und sein Engagement im sozialen und kulturellen Bereich', heißt es auf der Urkunde. Kößler könne auf ein langes und umfangreiches Wirken zurückblicken, sagte Annemarie Engel, Referentin für Heimatpflege, in ihrer Laudatio.

Mit dem Preis werden Personen ausgezeichnet, die sich in besonderem Maße durch privates oder ehrenamtliches Engagement um den Erhalt und die Gestaltung der Erkheimer Heimat verdient gemacht haben.

Wie vielfältig sich Kößler in der Gemeinde engagiert, erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 16.11.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen