Verkehr
Bauarbeiten auf der A96 zwischen Bad Wörishofen und Mindelheim enden am 29. Juli

Gute Nachricht für alle geplagten Autofahrer, die seit Wochen immer wieder mit Staus auf der A96 zwischen Bad Wörishofen und Mindelheim leben müssen: Die Bauarbeiten liegen im Zeitplan und werden wie geplant zum 29. Juli beendet sein. Dann beginnen in Bayern die Sommerferien. <%IMG id='1092602' title='Baustellenschild'%>

Seit vier Wochen ist die Bad Wörishofer Firma Kutter in zwei Schichten bis in die Abendstunden hinein damit beschäftigt, den Fahrbahnbelag in Richtung München auf einer Gesamtlänge von sieben Kilometern zu erneuern. Für die Autobahndirektion Südbayern mit Sitz in Kempten ist Martin Schützmeier zuständig.

'Spurbar weniger Larm'

Fur die Anwohner dieses Streckenabschnitts bedeutet die erneuerte Fahrbahn spurbar weniger Larm, betonte Schutzmeier. Denn statt des herkommlichen Belags wird eine dunne Asphaltdeckenschicht in Heißbauweise aufgebracht. Ihr Vorteil: Dieser Belag dampft den Larm deutlich.  

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen