Pol-kirchenmauer
Auto prallt gegen Friedhofsmauer in Engishausen

Ein schwerer Unfall hat sich in der Nacht auf Donnerstag in Engishausen bei Egg an der Günz ereignet. Gegen Mitternacht kam ein 18-jähriger Autofahrer auf der Ortsdurchfahrt ins Schleudern und prallte gegen die Friedhofsmauer. Ein 25-jähriger Beifahrer wurde so schwer verletzt, dass er später im Krankenhaus für hirntot erklärt wurde. Ein 21-Jähriger, der auf der Rückbank saß, erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

Die Polizei geht von überhöhter Geschwindigkeit als Unfallursache aus. Zudem stellten die Einsatzkräfte bei dem 18-jährigen Fahrer, der bei dem Unfall leicht verletzt wurde, deutlichen Alkoholgeruch fest. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, der Führerschein sichergestellt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen