Urteil
Aktiv Babenhausen: Verfahren gegen Kolumnen-Schreiber Bernd Zarpentin eingestellt

Das Verfahren gegen den Herausgeber des Magazins 'Aktiv Babenhausen' Bernd Zarpentin ist eingestellt worden. Das hat die Memminger Staatsanwaltschaft auf Anfrage erklärt. 'Nicht mangels Straftat, sondern weil der Schuldvorwurf gering ist', sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Dr. Christoph Ebert. <%IMG id='1003635' title='Gericht'%>

Zarpentin hatte vor einigen Wochen mit einem Text für Wirbel gesorgt, in dem er Bulgaren und Rumänen vorwarf, den deutschen Sozialstaat notorisch zu missbrauchen und Abschlusszeugnisse zu fälschen. Die Kolumne schloss mit den Worten 'Deutschland erwache'. Das eben gab den Behörden Anlass zu ermitteln. Denn es handelt sich dabei um die Losung der SA in der Zeit des Nationalsozialismus’. 

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen