Mindelheim - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

 74×

Erdbeben
Unterallgäuer Familie flieht aus Japan

Eine seit dreieinhalb Jahren in Tokio lebende Familie aus dem Unterallgäu hat das dortige Erdbeben miterlebt und ist nun aus Japan geflohen. Die Mindelheimerin Damaris Philp Catovic befand sich gerade im 36. Stock eines Wolkenkratzers, als die Erde bebte. «Das Beben war der Horror», sagt die 35-Jährige, die mit ihrem Mann Sead, der aus Apfeltrach stammt, in Tokio lebt. Sie war Augenzeugin, als in Chiba, etwa zehn Kilometer entfernt, eine Raffinerie explodierte. Sead Catovic arbeitet als...

  • Mindelheim
  • 16.03.11
 31×

Kreisversammlung
Imker-Chef: Winter hat Bienen stark zugesetzt

Rückgang der Populationen bereitet Sorge Einen neuen Film über die Leidenschaft eines Imkers mit dem Titel «Wunderwelt am Bienenstand» will Kreisvorsitzender Donat Waltenberger entwickeln. Bei der Jahresversammlung der Unterallgäuer Imker erklärte er den Bienenhaltern, mit dem Film neue Bienen-Fans gewinnen zu wollen. Denn Honig sei inzwischen ein knappes Gut. Und während sich die Zahl der Imker stabil halte, sei die Anzahl der Bienenvölker rückläufig. Inzwischen seien die Bienen schon...

  • Mindelheim
  • 15.03.11
 11×

Sozialtag
Sozialtag: In Workshops wurde über Pflege diskutiert

Mehr Wertschätzung gefordert Wie lassen sich Pflege und Beruf besser vereinbaren? Mit dieser Frage packten die katholischen Verbände bei ihrem Sozialtag in Mindelheim ein Thema an, das in unserer Gesellschaft zunehmend an Bedeutung gewinnt. Nach Schätzungen steigt bis zum Jahre 2030 die Zahl der Pflegebedürftigen auf 3,4 Millionen. Frauen sind besonders betroffen - als pflegende Angehörige ebenso, wie als schlecht bezahlte, professionelle Kräfte. Die Leistungen der Pflegenden seien...

  • Mindelheim
  • 14.03.11
 19×   2 Bilder

Sozialtag
Kardinal Marx verteidigt in Mindelheim die katholische Soziallehre

Menschenwürde als Richtschnur «Jedem Vollzeitbeschäftigten steht in unserem Land ein Einkommen zu, von dem er mit Anstand leben kann.» Diese Forderung erhob Landrat Hans-Joachim Weirather beim Sozialtag der katholischen Verbände. Mehr soziale Gerechtigkeit und Fairness im Miteinander forderten bei einer Podiumsdiskussion im Forum auch Kardinal Reinhard Marx, Landtagspräsidentin Barbara Stamm, IHK-Vizepräsident Wolfgang E. Schultz, DGB-Regionsvorsitzender Werner Gloning und Landescaritasdirektor...

  • Mindelheim
  • 14.03.11
 89×

Landfrauentag
Rund 500 Besucherinnen aus dem Unterallgäu treffen sich zum Landfrauentag in Erkheim

Gemeinschaftssinn stärken Auf großes Interesse ist der Unterallgäuer Landfrauentag gestoßen, eine Veranstaltung des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) im Kreisverband Unterallgäu. Mehr als 500 Landfrauen und zahlreiche Gäste - darunter Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer und der Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke - zeigten sich angetan von dem informativen und geselligen Nachmittag in der frühlingshaft dekorierten Verbandshalle in Erkheim. Kreisbäuerin Margot Walser freute sich...

  • Mindelheim
  • 12.03.11
 30×

Jugendbildungsstätte
Informationsveranstaltung zum Thema Auslandsaufenthalt

Schüler und Studenten bekommen in Babenhausen Informationen über verschiedene Formen eines Europa-Aufenthalts Noch vor Abschluss der energetischen Sanierung bietet die Jugendbildungsstätte (Jubi) Babenhausen mit der «Eurodesk-Servicestelle» (siehe Infokasten) einen zusätzlichen Dienst für junge Leute an: «Die Jubi möchte damit das Bewusstsein für Europa und den europäischen Gedanken noch mehr im ländlichen Raum verorten», erklärt Bildungsreferentin Uta Manz. Eurodesk informiere Jugendliche...

  • Mindelheim
  • 11.03.11

Politischer Aschermittwoch
Kreis-CSU macht ländlichen Raum und Kliniken zum Thema

«Profil gewinnen» und «Speck anlegen» Wer beim politischen Aschermittwoch der Kreis-CSU in Kammlach Deftiges erwartet hatte, musste mit den Kässpatzen vorlieb nehmen. Wie im Vorjahr bemühten sich auch die diesjährigen Redner - Finanzstaatssekretär Franz Pschierer, Kreisvorsitzender Klaus Hole-tschek, Fraktionsvorsitzende Roswitha Siegert und der Vizepräsident des schwäbischen Bezirkstags, Alfons Weber - vor allem um die Wählergunst. Wichtigste lokale Themen in ihren Beiträgen waren die Zukunft...

  • Mindelheim
  • 11.03.11
 10×

Jugendbildungsstätte
Jugendbildungsstätte: Unerfüllte Auflage könnte Millionen kosten

Überregionale Belegung zu niedrig - Bund hat Möglichkeit, Geld zurückzufordern Eigentlich kann der Bezirk Schwaben mit den Gästezahlen der Jugendbildungsstätte (Jubi) in Babenhausen zufrieden sein - wenn da nicht eine Auflage des Bundes wäre, die besagt: Ein Drittel der Belegungen muss überregional sein. Weil das bisher nicht eingehalten werden konnte, könnte der Bund möglicherweise mehr als 2,5 Millionen Euro Zuschüsse vom Bezirk Schwaben zurückfordern. Dieses Thema beschäftigte kürzlich den...

  • Mindelheim
  • 09.03.11

Projekt
Fördergelder für Umbau der Straßenkreuzung in Markt Rettenbacher Ortsmitte zugesagt

Nach langer Zeit des Wartens kann in Markt Rettenbach nun gebaut werden: Seit Jahren bemüht sich die Gemeinde um einen Umbau der Kreuzung in der Ortsmitte. Dort treffen sich die Staatsstraßen 2012 und 2013 mit der Kreisstraße MN 32, also der Ortsdurchfahrt in Richtung Gottenau. Jetzt habe die Oberste Baubehörde in München die Regierung von Schwaben angewiesen, den notwendigen Förderbetrag in Höhe von 350000 Euro bereitzustellen, so der CSU-Landtagsabgeordnete Josef Miller bei einer...

  • Mindelheim
  • 08.03.11
 28×

Verkehr
Bauarbeiten zwischen Sontheim und Erkheim sollen im Sommer abgeschlossen sein

Staatsstraße «voll im Zeitplan» «Wir sind voll im Zeitplan», so der Leitende Baudirektor Bruno Fischle vom Staatlichen Bauamt Kempten mit Blick auf die Arbeiten an der neuen Staatsstraße zwischen Erkheim und Sontheim. Wir berichtet soll mit dieser Strecke der bisherige Durchgangsverkehr an Sontheim vorbeigeführt werden. Ab Attenhausen geht es künftig über einen Kreisverkehr zu einer neuen Brücke und von dort aus über einen weiteren Kreisel am Betonwerk vorbei zur Autobahn-Anschlussstelle...

  • Mindelheim
  • 25.02.11
 15×

Diskussionsrunde
Landwirtschaftliche Gruppierungen sprechen über anstehende Agrarreform

Andere Verteilung der Subventionen gefordert Mit der EU-Agrarreform im Jahr 2013 haben sich mehrere landwirtschaftliche Gruppierungen und Verbände bei einer vom Bund Naturschutz (BN) organisierten Diskussionsrunde in Erkheim auseinandergesetzt. Der stellvertretende Vorsitzende der BN-Kreisgruppe Memmingen-Unterallgäu, Joachim Stiba, forderte, dass die EU-Agrarsubventionen anders verteilt werden und eine ökologische Landwirtschaft besser unterstützt wird. Zudem sei eine Zahlungsbegrenzung...

  • Mindelheim
  • 22.02.11
 31×

Hochwasserschutz
Sontheim zahlt 1,5 Millionen Euro

Gemeinderat stimmt mehrheitlich für Günztal-Projekt Mit 9:2 Stimmen hat der Sontheimer Gemeinderat dem Finanzierungskonzept des Projekts «Hochwasserschutz Günztal» sowie der Gründung eines Zweckverbandes zur Unterhaltung der Rückhaltebecken in seiner jüngsten Sitzung zugestimmt. Wie berichtet will der Freistaat Bayern mit diesem gebietsübergreifenden Vorgehen die Hochwassergefährdung an der östlichen und westlichen Günz minimieren. Bei einem 100-jährlichen Hochwasser würde sich der Schaden...

  • Mindelheim
  • 19.02.11
 13×

Fahrenschonhaus
Fahrenschonhaus: Babenhauser Räte kritisieren Arbeit des Architekten

«Wenn alles fachmännisch saniert worden wäre, hätten wir diese Debatte heute nicht»: Mit diesem Satz brachte der Babenhauser Rat Martin Gleich die erneute Diskussion um das Fahrenschonhaus (Katheiningerhaus) in der jüngsten Marktratssitzung auf den Punkt. Nochmals forderte er die Erstellung einer Mängelliste und deren Abarbeitung. Die Feuchtigkeitsschäden führte Gleich zum Teil auf fehlende horizontale Isolierungsmaßnahmen zurück.Ilona Keller äußerte die Befürchtung, dass sich die...

  • Mindelheim
  • 15.02.11
 42×

Krippe
Erste Einrichtung für Kinder unter drei Jahren in Markt Rettenbach eingeweiht

«Hand in Hand» durchs Kleinkindalter Im Markt Rettenbacher Kindergarten «Hand in Hand» ist jetzt die erste Kinderkrippe in der Marktgemeinde eröffnet worden. «Komm bau ein Haus, das uns beschützt» sangen die Kindergartenkinder und ihre Betreuerinnen zur Einweihung. Im Hintergrund war eine Bilderserie über die einzelnen Baufortschritte zu sehen. Die Vorschulkinder erzählten von den Baggern und der Zeit, als betoniert wurde. Fast täglich schauten die Mädchen und Buben beim Bauen zu. Haus aus...

  • Mindelheim
  • 10.02.11
 21×

Landvolk
Netzwerke auf den Dörfern

In Erkheim geht es um kirchliches Leben im ländlichen Raum «Damit ihr Hoffnung habt» war das Leitwort beim Landvolktag am Samstag in Erkheim. Man wolle «zum Nachdenken und Handeln anregen», so Landvolk-Vorsitzender Hans Mayer. Der Festprediger, Prälat Dr.Bertram Meier, richtete den Blick auf Jesus und Paulus. «Jesus war ein Landmensch und hätte das erste Mitglied der katholischen Landvolkbewegung sein können», so der Prälat. Heute würden Pfarreiengemeinschaften auf dem Land als Netzwerke...

  • Mindelheim
  • 07.02.11
 64×   2 Bilder

Landratswahl
CSU will sich bei Suche nach Kandidaten Zeit lassen

Kreisvorsitzender sieht keinen Grund zur Eile - SPD: Mit Thema bislang nicht beschäftigt Das Datum steht und damit ist indirekt der Startschuss für den Landratswahlkampf im Unterallgäu gefallen. Am 22. April kommenden Jahres wird der Kreischef neu gewählt - deutlich früher als bislang erwartet. Gewiss ist derzeit nur eines: Amtsinhaber Hans-Joachim Weirather wird für die Freien Wähler ein zweites Mal ins Rennen gehen. Und sicher ist auch: Die CSU wird mit einem eigenen Kandidaten versuchen, die...

  • Mindelheim
  • 03.02.11
 26×   2 Bilder

Supermarkt
Babenhausen zieht vor Gericht wegen geplantem Supermarkt

Räte befürchten Verkehrschaos und lehnen Vorhaben ab - Landratsamt gibt grünes Licht Normalerweise entscheidet letztendlich das Landratsamt, wenn es um Bauanträge geht. So will es das Gesetz. Im Falle eines geplanten Supermarktes in Babenhausen an der Uhlandstraße wird aber eine weitere Instanz eingeschaltet. Zwar hat das Landratsamt dem Bauprojekt - gegen den Willen des Marktrates - grünes Licht erteilt, doch diese Entscheidung werde der Markt nun juristisch anfechten, so die Ankündigung von...

  • Mindelheim
  • 31.01.11
 30×

Insekten
Hassmanns kleines Dschungelcamp

Im Geschäft für Tierbedarf tummeln sich wie in der TV-Show Würmer und Schaben Die Mehlwürmer kündigen sich schon an, bevor man vor ihnen steht. Ein säuerlicher Geruch informiert die Nase über die Anwesenheit der kleinen, gelben Larven, die sich zuhauf in einem Plastikbehälter tummeln. Es überrascht nicht, dass sich mancher Besucher in der Abteilung für Reptilienfutter im «Allgäu Zoo» in Mindelheim an die TV-Show «Ich bin ein Star, holt mich hier raus» erinnert fühlt. Dort sahen sich die...

  • Mindelheim
  • 29.01.11
 81×

Jugendbildungsstätte
Impulse für das Leben geben

Michael Sell über seine Ziele als künftiger Leiter der Babenhauser Einrichtung Die schwäbische Jugendbildungsstätte (Jubi) ist derzeit für Gäste geschlossen. Damit hat - so sollte man meinen - der angehende neue Leiter der Einrichtung, Michael Sell, genug Ruhe, um sich in sein Aufgabengebiet einzuarbeiten. Seit Anfang des Jahres ist er in Babenhausen und soll, wenn Bernhard Schneider Ende März in den Ruhestand geht, die Zügel in die Hand nehmen. Doch eine ruhige Einarbeitungsphase ist das...

  • Mindelheim
  • 25.01.11
 25×

Schießen I
Beste Sportler des vergangenen Jahres bei Ehrung des Gaus Türkheim ausgezeichnet

Sogar europaweit vertreten Rund 40 Schützen hatten den Schützengau Türkheim im vergangenen Jahr wieder bei Gau-, Bezirks-, bayerischen und deutschen Meisterschaften erfolgreich vertreten. Nun wurden sie in Eppishausen vom Gau Türkheim im Rahmen einer Sportlerehrung dafür gesondert geehrt. Für ihre Leistungen wurden die zielsicheren Schützen mit Urkunden und Medaillen ausgezeichnet. Einziger Wermutstropfen war, dass nicht alle Eingeladenen die Zeit gefunden hatten, zu dieser Veranstaltung zu...

  • Mindelheim
  • 25.01.11
 81×

Fernsehen
«Rach, der Restauranttester» zu Gast in Mindelheimer Weinstube

Kässpatzen bleiben auf der Speisekarte - Heute Ausstrahlung Ein bisschen Bammel hat Ursula Hoyer ja schon. Denn heute Abend werden Millionen Fernsehzuschauer nach Mindelheim blicken - direkt hinein in ihre «Weinstube Dietz». Im September war Sternekoch Christian Rach mit seinem Kamerateam bei der Wirtin in Mindelheim zu Gast und hat sie unterstützt, ihr Lokal wieder auf Vordermann zu bringen. Heute um 21.15 Uhr wird diese Folge von «Rach, der Restauranttester» auf RTL gesendet. Ursula Hoyer...

  • Mindelheim
  • 24.01.11
 26×

Kriminalität
Einbruch ins Landratsamt Unterallgäu geklärt

Akribische Spurenauswertung überführt nach fast einem Jahr den Täter Fast ein Jahr nach der Tat hat die Kriminalpolizei Memmingen den Einbruch ins Unterallgäuer Landratsamt im Februar 2010 aufgeklärt. Durch die akribische Arbeit der Spurensicherung konnten die Beamten nach eigenen Angaben einen 22-Jährigen aus dem Raum Mindelheim ermitteln. Er sitzt derzeit bereits wegen zahlreicher Eigentums- und Betäubungsmitteldelikte im Gefängnis. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann vergangenes Jahr...

  • Mindelheim
  • 15.01.11
 116×

Medizin
Augenarzt verlässt Mindelheimer Kreisklinik

Aufbau von Zentrum für Augenheilkunde in Ottobeuren der Grund - Dr. Wolfgang Lenz geht nach Bad Wörishofen Die Zusammenarbeit zwischen dem Augenarzt Dr. Wolfgang Lenz und dem Kreisklinikum Mindelheim hat ein vorzeitiges Ende gefunden. Grund ist der Aufbau eines Zentrums für Augenheilkunde in Ottobeuren durch Dr. Armin Scharrer aus Fürth, für das unter anderem auch die ehemaligen Räume der Klinik für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) genutzt werden könnten. Lenz hat die Zusammenarbeit von...

  • Mindelheim
  • 15.01.11
 21×

Wasserversorgung
Plan für neue Quelle gerät ins Stocken

Gemeinde Winterrieden wartet auf Angebot für Gelände des Hauses Fugger «Wir dürfen das nicht auf die lange Bank schieben»: Mit diesen Worten hatte Winterriedens Gemeindeoberhaupt Gerhard Brosch bereits bei der Bürgerversammlung im Jahr 2008 die Sanierung der gemeindlichen Wasserversorgung als zentrales Thema vorgestellt. Fast drei Jahre später gibt es zwar einen fertigen Plan, der Zeitpunkt der Umsetzung aber steht noch in den Sternen. Der Grund: Das Waldstück in Richtung Reichau, auf dem die...

  • Mindelheim
  • 14.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020