Mindelheim - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

 85×   4 Bilder

Mobile Redaktion
Mobile Redaktion in Sontheim: Rund 50 Leser diskutieren mit Bürgermeister über Hochwasserschutz

Einige Bürger fühlen sich von Behörden nicht ausreichend informiert - 'Ziel ist ein fairer Interessenausgleich' Groß war das Interesse am Mittwochabend, als die Mobile Redaktion der Memminger Zeitung in Sontheim zu Gast war. Rund 50 Leser nahmen an der Diskussion mit Bürgermeister German Fries und den MZ-Redakteuren im Sportheim teil. Ein zentrales Thema war dabei der Hochwasserschutz und die Beteiligung der Gemeinde an dem geplanten Zweckverband Hochwasserschutz Günztal, an dem insgesamt...

  • Mindelheim
  • 16.09.11
 32×

Vier Ziffern - Neue Wunschkenzeichen im Unterallgäu möglich

Von MN-A 1000 bis MN-ZZ 9999. Durch die neuen vierstelligen Zahlenkombinationen sind ab sofort jede Menge neue Wunschkennzeichen im Landkreis Unterallgäu möglich. Inzwischen legt mindestens jeder Dritte, der sein Auto bei den Zulassungsstellen in Mindelheim oder Memmingen anmelden möchte, Wert auf Wunschkennzeichen. Weil besondere Buchstaben/Zahlenkombinationen, gerade mit geraden Zahlen oder Schnapszahlen, sehr schnell vergriffen sind, soll die neue Regelung neue Wege zum Wunschkennzeichen...

  • Mindelheim
  • 15.09.11
 44×

Verkehr
Vorsicht verschmutze Straßen - Maisernte im Unterallgäu beginnt

Landratsamt trifft sich mit Landwirten und Polizei zum Gespräch In den nächsten Wochen bringt die Maisernte im Unterallgäu nicht nur viel Arbeit für Landwirte und Lohnunternehmen mit sich; sie erfordert gleichzeitig besondere Vorsicht von allen Verkehrsteilnehmern. Die Folgen der Maisernte für den Straßenverkehr waren jetzt Thema eines Treffens, zum dem das Landratsamt Unterallgäu jetzt Vertreter der Polizeiinspektionen Mindelheim, Bad Wörishofen und Memmingen, des Staatlichen Bauamts, des...

  • Mindelheim
  • 15.09.11
 24×

Energie
Windkraft: Markt Rettenbach will Bürger befragen

Gemeinde wird vorerst keine möglichen Standorte für Anlagen melden Der Markt Rettenbacher Gemeinderat will vorerst keine Vorranggebiete für Windkraftanlagen melden. Das hat das Gremium in der jüngsten Sitzung beschlossen. Der Regionalverband Donau-Iller hatte - wie in andern Orten im Unterallgäu auch - bei der Gemeinde Markt Rettenbach angefragt, ob die Kommune generell über ein solches Gebiet verfügt. Wie Bürgermeister Alfons Weber erklärte, geht es um Bereiche, die sich für Windparkanlagen...

  • Mindelheim
  • 15.09.11
 15×

Unterstützung
«Ja» zur Kreisklinik Mindelheim

Neuer Förderverein will die Bevölkerung stärker ans Krankenhaus binden - Gründung mit Landrat nicht abgestimmt Geburten sind am Mindelheimer Klinikum nichts Ungewöhnliches - es sei denn, es kommt kein kleiner Mensch, sondern ein Verein zur Welt. Im Casino des Hauses wurde nun der «Förderverein Kreisklinik Mindelheim» geboren. Er ist bereits über 90 Mitglieder stark. Vater des Gründungsgedankens ist Chefarzt Dr. Manfred Nuscheler, der sich mit seiner Idee an Mindelheims Bürgermeister Dr....

  • Mindelheim
  • 13.09.11
 34×

Herbstarbeitstagung
Herbstarbeitstagung der Unterallgäuer Ortsbäuerinnen in Sontheim

«Gesundheitsoffensive» angekündigt - Wahlen in den Ortsverbänden stehen an - Referat zum Thema Ehrenamt Groß war das Interesse der Ortsbäuerinnen und deren Stellvertreterinnen bei der diesjährigen Herbstarbeitstagung in Sontheim. Kreisbäuerin Margot Walser blickte dabei auf die vielen Veranstaltungen zurück, die im vergangenen Halbjahr stattgefunden haben. So sei beispielsweise der Milchfrühling bei den Verbrauchern sehr gut angekommen. Priorität habe bei den Bäuerinnen und Bauern der Erhalt...

  • Mindelheim
  • 09.09.11
 30×

Agrartag
Erneuerbare Energien im Mittelpunkt bei Allgäuer Festtagen in Dampfsäg Sontheim

Dieses Wochenende finden in der Dampfsäg in Sontheim (Unterallgäu) die Allgäuer Festtage statt. Die viertägige Veranstaltung wird organisiert vom Verein Renergie Allgäu. Im Mittelpunkt stehen erneuerbare Energien. Los geht es heute, 10 Uhr, mit dem Forsttag. Themen sind unter anderem nachhaltige Forstwirtschaft, heizen mit Holz und sichere Waldarbeit. Am Freitag steht ab 10 Uhr der Umwelttag auf dem Programm. Dabei geht es zum Beispiel um die Zukunft regionaler Ferienorte und Heilbäder....

  • Mindelheim
  • 08.09.11
 135×

Geschichte
Ortschronist Städele vollendet dritten Band der «Sontheimer Häusersteckbriefe»

Historisches Werk abgeschlossen Seit dem Jahre 2002 arbeitet Ortschronist Günther Städele an der Reihe «Sontheimer Häusersteckbriefe». In diesem Jahr wurde mit der Herausgabe des dritten Bandes dieses historische Werk über Sontheim abgeschlossen. Erfasst wurde der Bestand aller Häuser und Gebäude, die bereits vor dem Zweiten Weltkrieg erbaut worden sind. Interessant sei, so der Ortschronist, wie die Geschichten der Gebäude und der Familien miteinander gekoppelt waren sowie dies zu erforschen...

  • Mindelheim
  • 07.09.11
 79×

Viehscheid
3000 Schaulustige verfolgen tierischen Abtrieb in Markt Rettenbach

Bei ihrer dritten Auflage erfahren die Markt Rettenbacher ein noch größeres Echo Keine Frage: «Alma» heißt der Star des dritten Markt Rettenbacher Viehscheids. Geduldig posiert das prächtig geschmückte Kranzrind für die vielen Kameras und lässt sich von den Menschenmassen, die die Straßen säumen, nicht beeindrucken. >, lobt Hirte Martin Karg, der extra aus Immenstadt gekommen ist, um die Unterallgäuer beim Viehscheid zu unterstützen. Für ihn sei ist heute >, lacht Karg, denn in zwei Wochen sei...

  • Mindelheim
  • 05.09.11
 36×

Energie
Gemeinde Erkheim will Solarpark bauen

Auf einer fünf Hektar großen Fläche sollen noch in diesem Jahr Photovoltaik-Module aufgestellt werden Der Erkheimer Marktgemeinderat will künftig in Eigenregie regenerativen Strom erzeugen. Dazu hat die Rätegemeinschaft in einem ersten Schritt dem Vorentwurf für den Bebauungsplan «Nördlich und südlich der A96», dem darin enthaltenen Sondergebiet für Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen) sowie der Änderung des Flächennutzungsplans mehrheitlich zugestimmt. Auf zwei Teilflächen mit einer Größe von 2,4...

  • Mindelheim
  • 01.09.11
 35×   2 Bilder

Antrag
Marktrat prüft Beschluss

Freie Wähler wollen Neugestaltung des Babenhauser Polizeigartens noch einmal behandeln - Kritik: «Schwierige Entscheidung in den Bauausschuss verschoben» Es sind unscheinbare Striche in den Bauplänen von Architekt Martin Gleich, die nun die seniorengerechte Wohnanlage in der Judengasse in Babenhausen in den Mittelpunkt einer Diskussion in Bauausschuss und Marktgemeinderat rücken. Entlang der gestrichelten Linien soll die Mauer des Polizeigartens durchbrochen werden. Diese Mauer gehört dem Markt...

  • Mindelheim
  • 26.08.11
 27×

Ölfleck Xy
Fall «Ölfleck»: Wenig Hinweise aus TV-Sendung

«Aktenzeichen XY» bringt keine heiße Spur Auch mit Hilfe der ZDF-Sendung «Aktenzeichen XYungelöst» hat die Polizei zunächst offenbar keinen entscheidenden Hinweis im Fall eines Motorradfahrers erhalten, der durch eine absichtlich gelegte Ölspur vor vier Monaten bei Markt Rettenbach (Unterallgäu) ums Leben kam. Aufgrund der Spuren geht die Polizei von einem Mordanschlag aus. >, sagte Polizeisprecher Alexander Resch vom Präsidium Schwaben Süd/West. Die etwa 20 Hinweise beziehen sich laut Resch...

  • Mindelheim
  • 26.08.11
 18×

Internet
Noch nicht bei Facebook angemeldet

Franz Josef Pschierer über seine Arbeit als Beauftragter der Staatsregierung für Informationstechnik Seit zwei Jahren ist Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer zusätzlich Beauftragter für Informationstechnik (IT) der bayerischen Staatsregierung. Ein Fünftel seiner Arbeitszeit investiert er inzwischen in diese Aufgabe. Der Mindelheimer kümmert sich offiziell um alles, was mit Regierungsarbeit im Internet zu tun hat. In sozialen Netzwerken wie XING, den Lokalisten oder Facebook findet man...

  • Mindelheim
  • 25.08.11
 43×   2 Bilder

Interview
Interview mit Theo Wenig aus Dirlewang, der Freunde in Libyen hat

Neuanfang in dem von Unruhen geplagten Land gewünscht Die Tage von Muammar al-Gaddafi als libyscher Machthaber scheinen gezählt. Einer, der das Geschehen in dem sozialistischen Land besonders genau beobachtet, ist der Wirtschaftsberater Theo Wenig aus Dirlewang. Er ist Vorsitzender des deutsch-libyschen Vereins (siehe Infokasten) und hat Anfang der Woche mit zwei guten libyschen Freunden telefoniert: mit Ibrahim El Marghani und dem ehemaligen Generalkonsul Mohamed Atarban. Wie geht es Ihren...

  • Mindelheim
  • 24.08.11
 23×

Motorradunglück
Tödlicher Ölanschlag Fall für Aktenzeichen XY

Die ZDF-Fernsehsendung «Aktenzeichen XY» zeigt am Mittwoch, 24.August, ab 20.15 Uhr einen Beitrag über den tödlichen Ölanschlag auf einen Motorradfahrer bei Markt Rettenbach (Unterallgäu). Wie berichtet war ein 37-jähriger Familienvater im April auf seiner Maschine wegen einer vorsätzlich gelegten Ölspur verunglückt und umgekommen.

  • Mindelheim
  • 23.08.11
 73×

Glücksfall
Michael Weber findet Ausgaben des Babenhauser Wochenblatts ab dem Jahr 1840

Verloren geglaubte Zeitzeugnisse aufgetaucht «Johann Ramp, verheirateter Küfner aus Greimeltshofen ist beschuldigt, in der Waldung zwischen Greimeltshofen und Stolzenhofen auf Franz Sales Fickler aus Kirchhaslach in der Absicht denselben zu töten, in einer Entfernung von ungefähr 15 Schritten ein mit Schrotten scharf geladenes Gewehr ohne Überlegung und Vorbedacht abgeschossen zu haben. Ferner wird er beschuldigt, am selben Tag beim Wildern auf Forstwart Anton Sibranzg aus Kirchhaslach...

  • Mindelheim
  • 22.08.11
 34×

Verkehr
57-Jährige stirbt bei Frontalzusammenstoß

Unfall zwischen Babenhausen und Kettershausen - Zwei Personen schwer verletzt Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitagmorgen zwischen Babenhausen und Kettershausen ereignet. Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der B 300 im Bereich einer lang gezogenen Kurve kam eine 57-jährige Frau aus dem Unterallgäu ums Leben. Eine 39-jährige Frau sowie ein 44-jähriger Mann, die gemeinsam in einem Pkw unterwegs waren, erlitten schwere Verletzungen. Die Personen wurden laut Polizei bei dem...

  • Mindelheim
  • 20.08.11
 56×

Marktrat
Ziegelwerk Klosterbeuren plant weiteren Lehmabbau

100000 Kubikmeter Sand werden umgeschichtet Das Ziegelwerk Klosterbeuren will mindestens 100000 Kubikmeter unbrauchbaren Sand umschichten, um brauchbares Lehmmaterial abbauen zu können. Dazu ist nach Angaben von Babenhausens Bürgermeister Otto Göppel «auch die Einbeziehung einer bisher nicht überplanten kleinen Fläche im nördlichen Kuppenbereich notwendig». Der vorliegende Abbauantrag stellt zudem eine Änderung zum bisher genehmigten Abbaubereich dar, womit laut Göppel «eine geringfügige...

  • Mindelheim
  • 19.08.11
 27×

Garten
Bitte des Landratsamtes: Bäume und Sträucher zurückschneiden

Wenn die Äste der großen Kiefer in die Fahrbahn ragen und die Hecke fröhlich vor sich hin wuchert, wird es für einen Rückschnitt höchste Zeit. Gerade dann, wenn die Äste den Verkehr beeinträchtigen. Besonders große Fahrzeuge wie die der Müllabfuhr sind laut Johanna Schuster von der Abfallberatung am Landratsamt Unterallgäu darauf angewiesen, dass die Straßen sicher in der gesamten Breite befahren werden können. Ragen Büsche und Äste in die Straße, werde die Verkehrsfläche schmaler und bei...

  • Mindelheim
  • 17.08.11
 21×

Projekt
Aus «Schandfleck» soll Parkanlage werden

Babenhauser Räte verabschieden Plan für Molkerei-Areal Auf dem Areal der ehemaligen Molkerei Winkelmann mit Kolpingstraße, Webergasse und Bauernstraße in Babenhausen sollen Parkplätze und eine Parkanlage geschaffen werden. Dies waren die Vorgaben des Marktrats in einer Sitzung zu Jahresbeginn, um diesen «Schandfleck» in der Ortsmitte zu beseitigen. Das Areal hat der Markt bereits vor Jahren erworben. Nachdem dort die Planung mit einem Gastronomiebetrieb ebenso gescheitert war, wie der Bau einer...

  • Mindelheim
  • 17.08.11

Radfahren
Jubiläum: 25. Unterallgäuer Radlertag nach Baumgärtle

Radler trotzen dem Wetter Einem echten Radfan können auch kräftige Regenschauer nichts anhaben - das haben die rund 350 Radler bewiesen, die am Feiertag Maria Himmelfahrt trotz des wechselhaften Wetters zum 25. Unterallgäuer Radlertag nach Baumgärtle kamen. Landrat Hans-Joachim Weirather, der auch selbst nach Baumgärtle geradelt war, freute sich über die zahlreichen wetterfesten Teilnehmer. Für Michael Anwander aus Sontheim zahlte sich die Regenfahrt besonders aus: Der 13-Jährige gewann beim...

  • Mindelheim
  • 16.08.11
 21×

Funkversorgung Feuerwehr
Erreichbar bei jedem Notfall: Die Feuerwehralamierung im Unterallgäu muss sicherer werden

Stellen sie sich vor, bei ihnen bricht ein Feuer aus und keiner kommt um es zu löschen. Die Feuerwehr konnte einfach nicht erreicht werden. Ein Szenario, das sich so keiner vorstellen mag. Zwar ist es bisher auch noch nicht geschehen, nur heiße Luft ist es im Unterallgäu aber auch nicht. Denn im Moment werden alle Wehren nur von einer Funkstation in Ronsberg aus alamiert. Immer höhere Gebäude und Wälder stören den Empfang aber zunehmend. Deshalb wird jetzt gehandelt. Ein Planungsbüro...

  • Mindelheim
  • 12.08.11
 52×

Ausstellung
Der schönste Tag im Leben: Textilmuseum Mindelheim zeigt Brautmode von 1800 bis heute

Mode, denken wohl viele, ist etwas, auf das zu viel Wert gelegt wird. Sie ändert sich mindestens viermal im Jahr. Tatsächlich aber gehört Mode genauso zur Kulturgeschichte wie beispielsweise Musik oder Literatur. An der Mode kann man die Zeichen der Zeit lesen, die gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen. Auch die Brautmode macht da keine Ausnahme: Denn Brautkleider sind nicht einfach nur weiß und hübsch anzuschauen. Auch sie haben sich über Jahrhunderte hinweg entwickelt und...

  • Mindelheim
  • 10.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ