Mindelheim - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Gemeinderat
Hochwasserschutz: Erkheim muss Entscheidung treffen

In Erkheim steht eine wichtige Entscheidung bevor. Es geht darum, ob die Gemeinde dem Zweckverband Hochwasserschutz Günztal beitritt oder nicht. Laut Bürgermeister Christian Seeberger wird der Gemeinderat spätestens im März darüber abstimmen. Bei einer Info-Veranstaltung in der Schulverbandshalle haben jetzt Vertreter des Wasserwirtschaftsamts sowie Bürgermeister von Zweckverbandsgemeinden und der Landrat das Hochwasserschutzprojekt nochmals vorgestellt. Gleichzeitig appellierten sie an die...

  • Mindelheim
  • 02.02.18
  • 41× gelesen

Spektakel
70 Jahre liegen die Ursprünge des Engetrieder Faschingsumzugs zurück

Verkleidete Schulkinder und ihre Lehrerin ziehen 1948 im Fasching mit einem Leiterwagen in Engetried von Haus zu Haus, sagen Gedichte auf. Zur Belohnung gibt’s selbst gemachtes Fettgebackenes: freilich aus einem Teig mit einfachsten Zutaten – angesichts von Zeiten, in denen es nur das Nötigste gibt. 70 Jahre später ist im 600-Einwohner-Ort am Faschingssonntag kaum einer zuhause anzutreffen. Denn ein Großteil mischt laut Manfred Prexl beim Umzug mit, der alle zwei Jahre zehntausende...

  • Mindelheim
  • 30.01.18
  • 45× gelesen

Sachbeschädigung
Vandalen wüten an Kneipptretanlage in Babenhausen

Neben dem leeren Becken liegen zerstückelte Holzlatten und metallene Pfosten, die aus dem Boden gerissen wurden. Zudem klaffen Löcher im Zaun: In diesem Zustand fanden die Mitarbeiter des Babenhauser Bauhofs die Kneippanlage an der Promenade vor. 'Das ist auf jeden Fall mutwillig geschehen', sagt Bauhofleiter Erwin Hatzelmann. Bereits während der Weihnachtsfeiertage habe jemand an der Wassertretanlage gewütet. Damals seien ein paar Latten vom Zaun geschlagen worden, der das Grundstück umringt....

  • Mindelheim
  • 25.01.18
  • 31× gelesen
Ausbildung Sparkasse

 

Tierwelt
Wölfe sind mittlerweile in drei bayerischen Regionen wieder heimisch

Immer wieder wird er von Spaziergängern, Jägern oder Wildtierkameras beobachtet: der Wolf. Manchmal kann seine Anwesenheit durch Bissspuren, Fotos oder genetische Proben nachgewiesen werden. Oft entpuppt sich ein vermeintlicher Wolf aber auch als streunender Hund. Das Bayerische Landesamt für Umweltschutz (LfU) jedenfalls teilt mit: Seit 2006 konnten in Bayern mehrfach einzelne Wölfe nachgewiesen werden. Tendenz steigend. 2014 gab es lediglich drei Nachweise, 2017 wurden in 16 Fällen...

  • Mindelheim
  • 17.01.18
  • 562× gelesen

Ortsentwicklung
Erkheim will Dorfzentrum sanieren

Die geplante umfangreiche Sanierung der Ortsmitte von Erkheim (Unterallgäu) hat eine weitere Hürde genommen. Die Gemeinde hat mittlerweile die Zustimmung der Regierung von Schwaben erhalten. Zuvor hatten bereits die Marktgemeinderäte bei einem Workshop über dieses Thema diskutiert. Zudem hatte im Juli ein 'städtebaulicher Spaziergang' mit zahlreichen Anliegern stattgefunden. Nun haben die Räte einstimmig einen entsprechenden Entwurf gebilligt. Wann die Bevölkerung über das Vorhaben...

  • Mindelheim
  • 26.12.17
  • 59× gelesen
19 Bilder

Feuer
Bauernhof-Brand in Altisried (Unterallgäu): Ein Verletzter

Für die Feuerwehr im Unterallgäu hat Heiligabend mit einem Großeinsatz begonnen: In Altisried bei Markt Rettenbach brannte am Morgen ein landwirtschaftliches Anwesen, das direkt neben der Kirche steht. Der 41-jährige Landwirt befand sich im Stall und nahm Brandgeruch wahr. Zu diesem Zeitpunkt loderten die Flammen bereits aus dem Dach des Gebäudes. Der Mann erlitt eine Rauchgas-Vergiftung und wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die anderen zwei Bewohner waren zur...

  • Mindelheim
  • 24.12.17
  • 251× gelesen

Diskussion
Babenhauser Räte kritisieren geplante Lärmschutzwand am Fußballstadion

Eine von Gutachtern geforderte rund vier Meter hohe Lärmschutzwand südlich des Sportplatzes in Babenhausen ist vielen Markträten ein Dorn im Auge. Die Wand soll die Nachbarn vor Lärm schützen, der von einem derzeit noch provisorisch angelegten Parkplatz ausgeht. Dabei geht es vor allem um Geräusche, die entstehen, wenn Besucher des Schulzentrums oder der Alten Turnhalle nach 22 Uhr mit ihren Autos davonfahren. Das Projekt sorgte in der jüngsten Marktratssitzung für reichlich...

  • Mindelheim
  • 19.12.17
  • 26× gelesen

Standortwahl
Markt Rettenbach: Kindergarten-Neubau an bisherigem Standort

Der Neubau des Kindergartens in Markt Rettenbach soll an dem bisherigen Standort (Schwesternstraße 20) realisiert werden. Dies hat der Gemeinderat mit drei Gegenstimmen in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Im Gespräch gewesen war zuvor auch das Gelände neben dem Edeka-Neubau in der Industriestraße, das sich im Gemeindebesitz befindet und wegen seiner Größe einen erdgeschossigen Bau sowie genügend Parkmöglichkeiten ermöglicht hätte. Auch Bürgermeister Alfons Weber hatte diese Lösung...

  • Mindelheim
  • 11.12.17
  • 82× gelesen

Fernsehen
Wie der Unterallgäuer Landwirt Anton Bauer sucht Frau erlebt hat

So richtig begeistert klingt Anton nicht, wenn er nun, ein paar Tage nach Ausstrahlung der letzten Folge, über 'Bauer sucht Frau' spricht: 'Es isch so wie’s isch', sagt der Unterallgäuer Landwirt, der an der diesjährigen Staffel der RTL-Sendung teilgenommen hat. Öffentlich bekomme er gerade ein bisschen das Image des Buhmanns, 'aber da muss man drüberstehen'. Dabei hatte alles so romantisch begonnen: Auf dem Scheunenfest hatte sich der 34-jährige Biobauer aus dem Unterallgäu für die...

  • Mindelheim
  • 06.12.17
  • 240× gelesen

Musik
Der Unterallgäuer Komponist Kurt Gäble arbeitet ständig an neuen Blasmusik-Werken

Wenn Kurt Gäble ein neues Stück komponiert hat, räumt er die Noten in die Packtaschen seines Fahrrades und radelt – sofern es das Wetter zulässt – rüber zum Rundel-Verlag nach Rot an der Rot. 28 Kilometer liegt er von Lauben, seinem Unterallgäuer Heimatdorf, entfernt. Thomas und Stefan Rundel freuen sich jedes Mal, wenn sie Besuch von Gäble bekommen. Sie wissen: Gäbles Werke stoßen in Blasmusikkreisen stets auf große Resonanz, ganz egal, ob es sich um eine Polka, ein modernes Kirchenlied, ein...

  • Mindelheim
  • 24.11.17
  • 271× gelesen
4 Bilder

Auszeichnung
Landkreis Unterallgäu zeichnet in Mindelheim vorbildliche Seniorenarbeit aus

Sie fahren Senioren zum Einkaufen, sorgen mit einem öffentlichen Mittagstisch für soziale Kontakte oder lassen Erinnerungen an die Kindheit aufleben: Die Gewinner des Förderpreises für Projekte aus der Seniorenarbeit unterstützen ältere Menschen vorbildlich. Der Preis wurde jetzt bei einem Festakt im Landratsamt in Mindelheim vergeben. Landrat Hans-Joachim Weirather und Seniorenkonzept-Koordinator Hubert Plepla zeichneten den 'Dorf-Treff' in Wolfertschwenden mit dem ersten Platz aus. Auf Rang...

  • Mindelheim
  • 24.11.17
  • 27× gelesen

Sexuelle Gewalt
Missbrauchsfall in Mindelheim vor über 20 Jahren: So reagiert die Kirche

Fassungslosigkeit, Schock, Schockstarre. Es sind immer dieselben Wörter, die in Nördlingen und Mindelheim zu hören sind, wenn es um den katholischen Nördlinger Stadtpfarrer und Dekan Paul Erber geht. Der wurde vom Augsburger Bischof Konrad Zdarsa am Montag von seinen Ämtern entpflichtet und vorzeitig in den Ruhestand versetzt. Erber hatte eingeräumt, einen Minderjährigen sexuell missbraucht zu haben. Die Staatsanwaltschaft Memmingen erklärte am Montag auf Anfrage, dass die Tat verjährt sei....

  • Mindelheim
  • 21.11.17
  • 280× gelesen

Landwirtschaft
BDM: Bundesvorsitzender spricht in Sontheim über mögliche Milchkrise

'Nach der Krise ist vor der Krise': Unter diesem Motto mahnte der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) – 20 Jahre nach seiner Gründung – bei der Unterallgäuer Kreisversammlung zu einer verantwortungsvollen Milchproduktion: Geringe Mengensteigerungen, die über den Bedarf hinausgehen, wirken sich gravierend auf den Weltmarkt und auf den Milchpreis aus. BDM-Bundesvorsitzender Romuald Schaber ging auf den Milchmarkt ein: Wenn die Bauern bei den aktuell 'noch' guten Preisen so...

  • Mindelheim
  • 19.11.17
  • 71× gelesen

Diskussion
Trotz Tempo 30 in Klosterbeuren: Unmut über Lkw-Verkehr bleibt

Knapp einen Monat lang hat die Marktgemeinde Babenhausen probeweise Tempo-30-Schilder im Ortsteil Klosterbeuren aufgestellt. Ziel war es, die Lastwagen auszubremsen, die seit Monaten zu Hunderten durch das Dorf hin zum örtlichen Ziegelwerk rollen und damit den Ärger der Anwohner erregen. Wie Bürgermeister Otto Göppel betonte, verstehe er, dass die Bevölkerung einer starken Belastung ausgesetzt sei. Dennoch bewege sich das Verkehrsaufkommen im zulässigen Rahmen Dem Ziegelwerk wurde in den...

  • Mindelheim
  • 18.11.17
  • 19× gelesen

Auszeichnung
Erkheim verleiht Heimatpreis an Anton Kößler

Als achter Preisträger hat Anton Kößler von der Marktgemeinde Erkheim bei einer öffentlichen Feierstunde den Heimatpreis erhalten. Mit der Auszeichnung 'würdigt der Markt Erkheim sein Wirken um den Erhalt des Nikolausbrauchtums und sein Engagement im sozialen und kulturellen Bereich', heißt es auf der Urkunde. Kößler könne auf ein langes und umfangreiches Wirken zurückblicken, sagte Annemarie Engel, Referentin für Heimatpflege, in ihrer Laudatio. Mit dem Preis werden Personen ausgezeichnet,...

  • Mindelheim
  • 15.11.17
  • 48× gelesen

Messe
In Babenhausen steht die Hochzeitsnacht bevor

Statt einer traditionellen Hochzeitsmesse organisiert die Gewerberegion Babenhausen am Wochenende erstmals eine 'Hochzeitsnacht'. Die Veranstaltung findet am Samstag, 28. Oktober, von 17:30 bis 21:30 Uhr in der Veranstaltungshalle des Babenhauser Schulzentrums statt. In festlichen Rahmen können sich Brautpaare und deren Angehörige bei rund 20 Ausstellern informieren und Ideen für den schönsten Tag im Leben sammeln. Zusätzlich haben sich die Organisatoren für die 'Hochzeitsnacht' ein paar...

  • Mindelheim
  • 26.10.17
  • 113× gelesen

Veranstaltung
Automobilslalom Babenhausen findet am Sonntag zum 63. Mal statt

Zum 63. Mal findet am Sonntag, 22. Oktober, der Automobilslalom Babenhausen statt. Die Autos sind auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Babenhausen und Olgishofen unterwegs, die während des gesamten Tages für den öffentlichen Verkehr gesperrt ist. Veranstalter ist der Automobilclub Babenhausen im ADAC. Ab 10 Uhr fahren die Teilnehmer klassenweise die Parcours. Dabei hat jeder einen Trainingslauf und drei Wertungsläufe über eine Distanz von je 1.150 Meter. Nennungsschluss ist 15 Minuten vor...

  • Mindelheim
  • 20.10.17
  • 31× gelesen

Museum
Kalkbrennofen in Attenhausen wird saniert

Die Sanierungsarbeiten am alten Kalkbrennofen in Attenhausen sind derzeit in vollem Gang. 'Alte Gebäude sind unsere Wurzeln und machen unser Dorf zu etwas Besonderem', erklärte Bürgermeister Alfred Gänsdorfer anlässlich der Dacheindeckung des historistischen Bauwerks aus dem Jahr 1897. Der Ofen wurde von Max Rinninger erbaut und wird zu einer Art Außenstelle des Bauernhofmuseums Illerbeuren. Das Museum ist für die Betreuung der Einrichtung zuständig. Das Gebäude bleibt jedoch weiterhin in...

  • Mindelheim
  • 17.10.17
  • 47× gelesen

Jubiläum
Glaubenstage: Pfarreiengemeinschaft Erkheim-Günztal feiert zehnjähriges Bestehen

Vor zehn Jahren haben sich sechs Pfarrgemeinden zur Pfarreiengemeinschaft Erkheim-Günztal zusammengeschlossen. Seitdem bilden die Pfarreien St. Andreas in Attenhausen, St. Bartholomäus in Egg an der Günz, Mariä Himmelfahrt in Erkheim, St. Peter und Paul in Günz, St. Martin in Sontheim und Mariä Himmelfahrt in Westerheim eine Seeelsorgeeinheit. Diesen runden Geburtstag will die Pfarreiengemeinschaft nun zehn Tage lang mit den Glaubenstagen feiern, die vom 13. bis 22. Oktober stattfinden. Über...

  • Mindelheim
  • 09.10.17
  • 43× gelesen

Baumaßnahmen
Enges Zeitfenster für Umbau des Erkheimer Rathauses

Nach längeren Diskussionen ist der 653.000 Euro teure Rathaus-Umbau in Erkheims Ortsmitte nun buchstäblich in einem sehr engen Zeitfenster festgezurrt worden. Der Terminplan sieht vor, dass bereits jetzt die Ausschreibungen für die barrierefreie Umgestaltung beginnen. Das bestehende Gebäude soll nun einen Anbau in Form eines Treppenhauses samt Aufzug erhalten. Wegen der Zuschussvergabe (knapp 400.000 Euro) muss das Projekt bereits Ende des kommenden Jahres fertiggestellt und abgerechnet sein. ...

  • Mindelheim
  • 24.09.17
  • 14× gelesen

Projekte
Bügerversammlung: Sontheims Rathauschef Alfred Gänsdorfer informiert über laufende und geplante Projekte

Eine Fülle von Informationen, Daten und Zahlen hatte Sontheims Rathauschef Alfred Gänsdorfer bei der Bürgerversammlung im Gepäck. Im Mittelpunkt seiner Ausführungen standen laufende und geplante Projekte sowie die finanzielle Situation der Gemeinde. 'Noch über einen längeren Zeitraum wird uns die Beseitigung der vier Bahnübergänge beschäftigen', sagte Gänsdorfer. Wie berichtet, wird unter anderem im Zuge der Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Memmingen-Lindau eine Bahnunterführung...

  • Mindelheim
  • 22.09.17
  • 19× gelesen

Tourismus
Online-Hotel eröffnet im Babenhausener Fuggermarkt

Ehemaliges Fahrenschonhaus in Babenhausen wird zu einer Herberge. Zimmer sind nur im Internet buchbar. Das ehemalige Fahrenschonhaus in Babenhausen ist nun ein Hotel. Es hat 14 Zimmer, alle um die 24 Quadartmeter groß, jedes ausgestattet mit Mini-Küche, Kühlschrank, Bad und Geschirr. Die Zimmer des BA Hotels sind nur über das Internet buchbar, wobei Gäste mit der Auftragsbestätigung einen Zugangscode erhalten. Eine Hotelrezeption entfällt dadurch. Die Mindelheimer Wohn-Baugesellschaft ist...

  • Mindelheim
  • 06.09.17
  • 138× gelesen

Bauprojekt
Hotel im Zentrum von Babenhausen wird abgerissen

Im Babenhauser Ortskern wird es in den kommenden Jahren deutliche Veränderungen geben. Der Grund: Das markante gelbe Gebäude des Hotels Sailer in der Judengasse soll abgerissen werden. Im Dezember 2016 kaufte die Firma Mang Wohnbau, ein Kooperationsunternehmen aus den Betrieben Josef Mang Bauunternehmung und Beraterhaus Babenhausen, das Gebäude. Laut Jürgen Ganz, einem der geschäftsführenden Gesellschafter der Mang Wohnbau, wird das Haus mit Sicherheit abgerissen. Geplant ist auf dem Areal...

  • Mindelheim
  • 31.08.17
  • 51× gelesen

Fest
Frickenhausen feiert 850 Jahre Ortsgeschichte

Im Jahr 1167 taucht er erstmals in einer urkundlichen Erwähnung auf, der kleine Ort Frickenhausen im Unterallgäu. Abt Isingrim vom Kloster Ottobeuren schenkt dem Dorf damals Reliquien. 2017 blickt das Dorf nun auf 850 Jahre zurück – das ist ein Grund zum Feiern: Darin sind sich die 600 Einwohner einig. Wenn es am Sonntag, 27. August (Ausweichtermin bei schlechtem Wetter: Sonntag, 3.September), soweit ist, bringt sich darum jeder auf seine Art ein. Das Programm: Um 10 Uhr beginnt ein...

  • Mindelheim
  • 21.08.17
  • 48× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019