Unfall
Radfahrerin (64) nach Zusammenstoß mit Auto in Mindelheim verstorben

Eine 64-jährige Radfahrerin war am Freitagvormittag auf einem Geh-und Radweg unterwegs. Ein 40-jähriger Autofahrer missachtete die Vorfahrt der Radlerin und stieß frontal mit ihr zusammen. Die Frau wurde beim Zusammenstoß schwer verletzt.

Sie musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Samstag erlag sie im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Der Hubschrauber, für den zunächst der Parkplatz eines Supermarktes geräumt werden sollte, landete auf dem Sportplatz.

Die Staatsanwaltschaft Memmingen beauftragte einen Sachverständigen zur Erstellung eines unfallanalytischen Gutachtens. Die Frau trug keinen Fahrradhelm.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018