Mindelheim und Region - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei
Symbolbild

Feuer
Brand in Papierfabrik in Ettringen

In einer papierverarbeitenden Firma in Ettringen kam es am Sonntagabend zu einer Rauchentwicklung in einer Halle. Mehrere Mitarbeiter der Firma, welche den Brand bemerkt hatten und löschen wollten, erlitten hierbei leichte Rauchgasvergiftungen. Sie wurden vom Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die Ursache des Altpapierbrandes war zunächst noch nicht klar. Ein Übergreifen des Feuers auf die Halle an sich bzw. umliegende Fabrikationsgebäude konnte durch die Feuerwehren,...

  • Mindelheim und Region
  • 18.03.19
  • 2.032× gelesen
Polizei
Fußgängerin musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Radfahrer in Bad Wörishofen fährt Fußgängerin (86) an und flüchtet

Am Mittwochnachmittag ereignete sich in der Unteren Mühlstraße ein Verkehrsunfall mit Flucht, bei welchem eine 86-jährige Fußgängerin verletzt wurde. Die Dame war dort spazieren, als sie von einem Radfahrer von hinten umgefahren wurde. Durch die Wucht des Zusammenstoßes kam die Dame zu Fall und verletzte sich dabei. Sie musste im Anschluss daran per Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden. Das Ausmaß ihrer Verletzungen ist derzeit noch nicht bekannt. Der Radfahrer...

  • Mindelheim und Region
  • 14.03.19
  • 938× gelesen
Polizei
Symbolbild: Aufgrund des Schneefalls kam es am  11. März 2019 zu zahlreichen Unfällen im Allgäu.

Glätte
Schneebedingte Unfälle im Allgäu: Knapp 100.000 Euro Sachschaden an einem Tag

Ostallgäu Ein 75-Jähriger kam am Montagvormittag zwischen Untrasried und Hopferbach nach rechts von der Fahrbahn auf das Bankett ab. Aufgrund der Winterglätte brach das Heck seines Fahrzeugs aus und prallte auf der gegenüberliegenden Seite in ein Verkehrsschild. Durch den Aufprall überschlug sich der Wagen des 75-Jährigen und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Der Mann wurde leicht verletzt. Der Sachschaden an dem Verkehrsschild sowie an dem Auto des Mannes beträgt etwa 7.300...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.03.19
  • 4.384× gelesen
Polizei
Feuerwehreinsatz in Ettringen (Symbolbild)

Feuerwehreinsatz
Verpuffung in Maschinenbauunternehmen: Drei Mitarbeiter erleiden Rauchvergiftungen

In der Werkshalle eines Maschinenbauunternehmens kam es heute Vormittag zur Verpuffung in einem Ansaugturm. Dabei wurde die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst und Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehren alarmiert. Diese mussten einen kleineren Brand am Absaugturm ablöschen und die Halle entlüften. Drei Mitarbeiter wurden mit Verdacht auf leichte Rauchgasintoxikation, einer mit leichten Verletzungen derzeit nicht bekannter Art wegen der entstandenen Druckwelle vom Rettungsdienst in ein...

  • Mindelheim und Region
  • 11.03.19
  • 2.802× gelesen
Polizei
Symbolbild. Bei dem Unfall wurde eine Beifahrerin leicht verletzt.

Vorfahrt
Beifahrerin leicht verletzt: Zusammenstoß zweier Autos auf der B16 bei Mindelheim

Am Mittwochnachmittag, 06. März 2019, ist ein 56-jähriger Autofahrer bei Mindelheim mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Der Mann nahm eine Autobahnabfahrt in Richtung Mindelheim und wollte dann nach links auf die B16 abbiegen. Dort übersah der 56-Jährige ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Eine Beifahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Laut Polizeiangaben beträgt der Sachschaden rund 10.000 Euro.

  • Mindelheim und Region
  • 07.03.19
  • 568× gelesen
Polizei
Symbolbild

Fasching
Mehrere Verletzte nach zahlreichen kleineren Streitigkeiten beim Faschingsumzug in Kammlach

Auch wenn der Faschingsumzug in Kammlach an sich aus polizeilicher Sicht ohne besondere Vorkommnisse verlief, so hatten die eingesetzten Polizeibeamten im Umfeld sowohl vor, während als auch nach dem Faschingstreiben alle Hände voll zu tun. Bereits an der Einlasskontrolle sind zwei 14- und 15-jährige Jugendliche aufgefallen. Bei der Durchsuchung ihrer mitgeführten Taschen durch die Polizei wurde im einen Fall ein fertiger Joint und im anderen Fall ein Tütchen mit Anhaftungen von Marihuana...

  • Mindelheim und Region
  • 04.03.19
  • 1.175× gelesen
Polizei
Symbolbild

Sachschaden
Auffahrunfall in Mindelheim: Vier Fahrzeuge beschädigt

Am 01.03.2019, gegen 13.00 Uhr befuhr eine 18jährige mit ihrem BMW die Allgäuer Straße in Mindelheim Richtung Norden. Zur gleichen Zeit befuhr eine 33-Jährige mit ihrem Seat die Allgäuer Straße vor der 18-Jährigen. Davor fuhr eine 27-Jährige mit ihrem Opel und vor dieser wiederum eine 33-Jährige mit ihrem Mini in Höhe der Tankstelle in gleicher Richtung. Der Mini wurde verkehrsbedingt angehalten und stand da die Ampel an der Kreuzung mit der Landsberger Straße Rotlicht zeigte. Vor der Ampel...

  • Mindelheim und Region
  • 03.03.19
  • 1.311× gelesen
Polizei

Party
Zahlreiche Polizeieinsätze bei Mindelheimer Faschingsveranstaltung

Die Polizei Mindelheim hatte am Donnerstag wegen des Faschingstreibens in Mindelheim einiges zu tun. Schon vor dem Umzug kam es zu den ersten Meldungen, weil Falschparker auf der Umleitungsstrecke den Verkehr behindeten und die Musik der Umzugswagen viel zu laut war. Während der Faschingsparty, die nach dem Umzug stattfand, wurden der Polizei insgesamt fünf Schlägereien gemeldet. Zwei betrunkenen Personen musste von der Polizei weitergeholfen werden. Wie viele Betrunkene vom Rettungsdienst...

  • Mindelheim und Region
  • 01.03.19
  • 4.085× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Brand in Bad Wörishofer Mehrfamilienhaus: 10.000 Euro Sachschaden

In der Nacht vom 27.02.2019 auf den 28.02.2019 kam es auf Grund eines technischen Defekts an einer handelsüblichen Kaffeepad-Maschine zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in Bad Wörishofen. Die 81-jährige Bewohnerin der betroffenen Wohnung handelte vorbildlich. Sie schloss alle Türen und ging zu einer Nachbarin von wo aus der Notruf gewählt wurde. Verletzt wurde niemand. Die genaue Schadenshöhe kann derzeit nicht eingeschätzt werden, dürfte 10.000 Euro jedoch nicht...

  • Mindelheim und Region
  • 01.03.19
  • 339× gelesen
Polizei
Symbolbild

Feuer
Vier Gartenhäuser brennen in Kirchheim

Am Dienstag sind im Unterallgäuer Kirchheim vier Gartenhäuser in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei standen zunächst drei Gartenhäuschen in Flammen. Trotz des schnellen Eingreifens der Freiwilligen Feuerwehr, konnte ein Übergreifen des Feuers auf ein weiteres Gartenhaus nicht verhindert werden. Als Brandursache vermutet die Kripo einen Technischen Defekt in einem Whirlpool. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

  • Mindelheim und Region
  • 27.02.19
  • 1.488× gelesen
Polizei

Drogen
Hanfplantage in Mindelheimer Dachgeschoss gefunden

Zivilfahnder der Polizei Mindelheim haben am Dienstagnachmittag einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss bei einem 40-jährigen Mindelheimer vollzogen. Der Mann hatte im Dachgeschoss des Wohnanwesens eine professionelle Aufzuchtanlage für Marihuana-Pflanzen im Wert von mehreren tausend Euro installiert. Die insgesamt fünf üppig gewachsenen Pflanzen wurden kurz vor Erreichen der Erntereife nun von der Polizei abgeerntet. Neben den Pflanzen wurden die gesamte Aufzuchtanlage und diverse...

  • Mindelheim und Region
  • 27.02.19
  • 1.010× gelesen
Polizei
Symbolbild

Feuer
Stall steht bei Eppishausen in Flammen - 500.000 Euro Schaden

In Lutzenberg bei Eppishausen ist in der Nacht auf Montag ein Stall in Flammen aufgegangen. Nach Angaben der Polizei war das Feuer gegen 1:20 Uhr gemeldet worden und stand beim Eintreffen der Rettungskräfte bereits im Vollbrand. Die 79-jährige Bewohnerin des angrenzenden Wohnhauses konnte durch Polizeibeamte in Sicherheit gebracht werden. Personen wurden bei dem Brand glücklicherweise nicht verletzt.  Die im Stall untergebrachten Pferde und Kühe konnten ebenfalls in Sicherheit gebracht...

  • Mindelheim und Region
  • 25.02.19
  • 3.499× gelesen
Polizei
Eine junge Frau hat in einem Mindelheimer Hotel unerlaubter Weise Freier empfangen.

Einsatz
In Mindelheimer Hotel: Junge Frau wegen Prostitution angezeigt

Am vergangenen Samstag haben Beamte der Mindelheimer Polizei eine junge Frau in einem Hotel festgestellt - diese hatte unerlaubter Weise Freier empfangen. Nach Angaben der Polizei erhält die Osteuropäerin jetzt eine Anzeige. Das bereits verdiente Geld musste die Frau abgeben. Ein Teil des beschlagnahmten Summe wurde als Sicherheitsleistung hinterlegt. Bereits im vergangenen Jahr war die Frau wegen des gleichen Delikts aufgefallen.

  • Mindelheim und Region
  • 20.02.19
  • 8.130× gelesen
  •  1
Polizei
Mindelheim und Markt Rettenbach: Unbekannte Täter sind in mehrere Firmen eingebrochen.

Verbrechen
Einbrüche in Firmen in Markt Rettenbach und Mindelheim

In der Nacht vom 12.02. auf 13.02.2019 brachen mehrere Täter in zwei benachbarte Firmen in der Gewerbestraße bzw. Schwesternstraße in Markt Rettenbach ein. Nachdem die Büroräumlichkeiten durchsucht worden waren, verschwanden die Täter mit gerade mal ca. 150 Euro Beute. Eine der Firmen blieb von Sachschaden verschont. An der anderen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Die Polizeiinspektion Mindelheim bittet unter der Telefonnummer 08261/76850 um Hinweise. In der Nacht vom...

  • Memmingen und Region
  • 14.02.19
  • 1.695× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verkehrsunfall
Alkoholisierter Fahrer landet in Breitenbrunn im Graben

In den frühen Morgenstunden des 12.02.2019 erhielt die Polizei Mindelheim einen Hinweis, dass zwischen Loppenhausen und Haupeltshofen ein Auto im Straßengraben stehen soll. Als die Beamten vor Ort eintrafen, rekonstruierten sie den Tathergang. Der Fahrer des Wagens muss laut Polizeiangaben nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein. Dabei wurde noch ein Verkehrsschild umgefahren, bevor das Auto letztendlich im Graben neben der Fahrbahn zum Stehen kam. Der Autofahrer entfernte sich...

  • Mindelheim und Region
  • 13.02.19
  • 1.179× gelesen
Polizei
Symbolbild

Sachschaden
Vorfahrt missachtet: Fahranfängerin verursacht Zusammenstoß bei Mindelheim

Am Nachmittag des 11.02.2019 missachtete eine Fahranfängerin von Saulengrain kommend in Apfeltrach die Vorfahrtsregelung, als sie ungebremst auf die Hauptstraße fuhr. Laut der Polizei kam es hierbei zu einem Zusammenstoß mit einer Autofahrerin, die in Richtung Dirlewang unterwegs war. Im Gespräch mit den Beamten gab die junge Frau an, den Streckenverlauf falsch eingeschätzt zu haben. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf ca. 10.000 Euro. Ein Auto musste abgeschleppt werden,...

  • Mindelheim und Region
  • 12.02.19
  • 492× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Auto überschlägt sich bei Dirlewang - Fahrer (21) leicht verletzt

Am frühen Morgen des 11.02.2019 befuhr ein 21-Jähriger Autofahrer die B16 bei Dirlewang. Aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse kam er laut Polizeiangaben nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich das Fahrzeug. Der Fahrer des Autos erlitt leichte Verletzungen. Den Schaden am Fahrzeug schätze die Polizei auf ca. 6.000 Euro.

  • Mindelheim und Region
  • 12.02.19
  • 272× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Jugendlicher (17) nach Party in Ettringen bewusstlos

In den frühen Morgenstunden zu Sonntag wurde der Rettungsleitstelle ein bewusstloser und verletzter Mann mitgeteilt. Nach Zeugenangaben suchte er als ungebetener Gast wiederholt eine Geburtstagsparty im Jugendzentrum Ettringen auf. Nachdem er offenbar den Ärger mehrerer Personen auf sich gezogen hatte und hinausgebeten wurde, geriet er in eine Auseinandersetzung mit einem noch unbekannten, ebenfalls ungebetenen, dunkelhäutigen Mann. Später wurde er von Passanten verletzt und kaum...

  • Mindelheim und Region
  • 10.02.19
  • 2.103× gelesen
Polizei
Der "Messermann" in Mindelheim wollte das Küchenmesser nutzen, um sein im Schnee festgefahrenes Auto "freizuschaufeln".

Falscher Alarm
„Messermann“ in Mindelheim löst intensive Polizeifahndung aus

Ein Passant hat am Mittwochnachmittag einen Mann mit einem langen Küchenmesser in der Landsberger Straße in Mindelheim gesehen. Dies kam ihm verdächtig und gefährlich vor, weshalb er vorsorglich die Polizei rief. Da zu diesem Zeitpunkt niemand einschätzen konnte, was der Mann mit dem Messer vor hatte, leitete die Polizei eine intensive Fahndung ein. Zivile Streifenfahrzeuge sowie uniformierte Beamte suchten nach dem "Messermann". Sie konnten den Mann schließlich am Mindelheimer Busbahnhof...

  • Mindelheim und Region
  • 07.02.19
  • 996× gelesen
Polizei
Die Mindelheimer Polizeiwache.

Alkohol
Randale vor Mindelheimer Polizeistation: Jugendliche wollen betrunkenen Rollerfahrer vor Festnahme schützen

Mehrere junge Männer haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag versucht, einen betrunkenen Rollerfahrer vor der Polizei in Schutz zu nehmen. Der 19-jährige Rollerfahrer wurde laut Informationen der Polizei von einem Zeugen in Mindelheim aufgehalten und eindeutig identifiziert. Eine Polizeistreife traf den 19-Jährigen kurz darauf vor seiner Wohnung mit einer Gruppe junger Männer an. Die Gruppe gab an, den ganzen Abend gemeinsam verbracht zu haben - der 19-Jährige sei nicht mit dem Roller...

  • Mindelheim und Region
  • 30.01.19
  • 1.811× gelesen
Polizei
Ein Streit zweier Männer um einen Parkplatz in Bad Wörishofen artete in eine gefährliche Körperverletzung aus.

Gefährliche Körperverletzung
Mann (38) greift im Streit um einen Parkplatz zu Metallrohr

Zu einem Streit zwischen zwei 38-jährigen Männern kam es am Montagabend, 28. Januar 2019, in der Trettachstraße in Bad Wörishofen. Grund dafür war die Belegung eines Parkplatzes. Einer der Männer parkte bereits auf eben diesem Platz, den auch der andere Mann benutzen wollte. Nachdem sie sich nicht über die Belegung des Parkplatzes einigen konnten, artete die Diskussion in eine körperliche Auseinandersetzung durch Faustschläge aus. Weil sich einer der beiden nicht mehr verteidigen konnte,...

  • Mindelheim und Region
  • 29.01.19
  • 809× gelesen
Polizei
Symbolbild

Drogen
Bad Wörishofen: Mädchen (13) nach Alkoholkonsum regungslos aufgefunden

Eine 13-Jährige aus Bad Wörishofen ist am Montagabend mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebracht worden. Nach Angaben der Polizei hatte das Mädchen am Nachmittag mit Freundinnen am Bahnhof getrunken. Im Anschluss daran war die 13-Jährige von ihrer Mutter regungslos zuhause aufgefunden worden. Wie die Jugendlichen an den Alkohol gelangt sind ist unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Mindelheim und Region
  • 29.01.19
  • 2.023× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Zwei Einbrüche in Mindelheim: Polizei sucht Zeugen

Gleich zwei Mal wurde am Wochenende in Häuser in Mindelheim eingebrochen. Wie die Polizei berichtet, drang ein bislang unbekannter Täter am 26. Januar abends in ein Wohnhaus in der Keltereistraße ein. Laut Informationen der Polizei entwendete der Unbekannte Schmuck im Wert von rund 1.900 Euro und verursachte einen Sachschaden von etwa 500 Euro. Ebenfalls am 26. Januar oder am folgenden Tag brach eine bislang unbekannte Person in ein Gästehaus in der Haupt-Lehrer-Lang-Straße ein. Alle...

  • Mindelheim und Region
  • 28.01.19
  • 889× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2019