Mindelheim und Region - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur

Historisches Fest
Frundsbergfest in Mindelheim findet vom 29. Juni bis 8. Juli statt

Historische Umzüge und Musikinstrumente, höfische Gesellschaften und raues Leben der Landsknechte - im Juni 2018 ist es wieder so weit. 2.500 Mindelheimer erinnern dann mit dem Frundsbergfest an den "Vater der Landknechte", Georg I. von Frundsberg.  10 Tage lang steht die Stadt Mindelheim dann ganz im Zeichen des Mittelalters. Beim bunten Programm in der Stadt gibt es dabei vieles zu entdecken: Auf dem historischen Altstadtfest und dem Bauernmarkt heißt es vom 29. Juni bis 8. Juli für Groß...

  • Mindelheim und Region
  • 20.04.18
  • 264× gelesen
Anzeige
Kultur

Musik
Der Unterallgäuer Komponist Kurt Gäble arbeitet ständig an neuen Blasmusik-Werken

Wenn Kurt Gäble ein neues Stück komponiert hat, räumt er die Noten in die Packtaschen seines Fahrrades und radelt – sofern es das Wetter zulässt – rüber zum Rundel-Verlag nach Rot an der Rot. 28 Kilometer liegt er von Lauben, seinem Unterallgäuer Heimatdorf, entfernt. Thomas und Stefan Rundel freuen sich jedes Mal, wenn sie Besuch von Gäble bekommen. Sie wissen: Gäbles Werke stoßen in Blasmusikkreisen stets auf große Resonanz, ganz egal, ob es sich um eine Polka, ein modernes Kirchenlied, ein...

  • Mindelheim und Region
  • 24.11.17
  • 13× gelesen
Kultur

Kritik
Makaber und Geschmacklos? Theater-Besucher über Messias in Babenhausen empört

Ein Besucher der Aufführung 'Der Messias' in Babenhausen sieht seine religiösen Gefühle verletzt. Seine Frage jetzt: Was darf die Kunst? Eine moderne Version der Weihnachtsgeschichte hatte sich Martin Rogg anders vorgestellt. Besinnlich. Feierlich. Aber nicht so. "Ich war schockiert", sagt der Kirchenpfleger über die Darbietung des Landestheaters Schwaben aus (LTS) im Espach-Theater in Babenhausen. Besonders schwer erträglich für gläubige Christen sei die Szene von der Geburt Jesu...

  • Mindelheim und Region
  • 12.01.17
  • 5× gelesen
Kultur

Internet
Zwei Mindelheimer gründen Portal für Musikszene in der Region

Neues Netzwerk soll Musiker zusammen bringen Sie haben die Leidenschaft für Musik, beherrschen ihr Instrument und möchten gemeinsam mit anderen mehr daraus machen. Aber wie findet man Musiker mit dem gesuchten Instrument und Musikstil aus der Region? Vor dieser Frage stehen viele Musiker, die in einer Band spielen oder eine eigene gründen möchten. Das geht jetzt über ein neues Netzwerk im Internet. 'Früher hat man einfach in der Parallelklasse gefragt, ob sich was ergibt', erinnert sich...

  • Mindelheim und Region
  • 06.12.16
  • 0× gelesen
Kultur

Film
Zwei Mindelheimer sind Komparsen in Kluftinger-Krimi

Klufti, die große Liebe Liebenswert ist er, der Allgäuer, aber auch ein wenig schrullig und manchmal kann er arg dickköpfig sein. Eines hält ihn freilich immer zusammen: Kässpatzen. Die kann der Allgäuer zu jeder Tages- und Nachtzeit verdrücken. Das jedenfalls erzählen die Kluftinger-Krimis seit zehn Jahren über die Allgäuer, und die Rekordauflagen der Bücher zeigen: Die Leute lieben ihren Kluftinger. Auch Jochen Geyer aus Mindelheim gehört zu ihnen. Er trägt sogar dieselben Fellschuhe wie...

  • Mindelheim und Region
  • 23.11.16
  • 7× gelesen
Kultur

Auftritt
Deftige Kabarett-Kost mit Knedl Kraut zur Saisoneröffnung in der Sontheimer Dampfsäg

'Richtig deftige Kost' versprach Dr. Manfred Köhler als Vorsitzender des Fördervereins Dampfsäg den annähernd hundert Gästen, die sich zur Eröffnung der neuen Saison eingefunden hatten. Serviert wurde ihnen 'Knedl & Kraut', ein instrumentalmusikalisch vielseitiges und -saitiges Trio. Was der Pullacher Juri Lex, der Garmischer Daniel Neuner als 'oberboarischer Prototyp' und der Partenkirchener Toni Bartl aufspielten, war zwar auch krach-, weitaus mehr jedoch lachledernes Musikkabarett – und eine...

  • Mindelheim und Region
  • 12.09.16
  • 5× gelesen
Kultur

Jubiläum
In Erkheim entsteht meterhohes Kunstwerk

'Das Samenkorn': Diesen Titel trägt ein meterhohes Kunstwerk, das derzeit in der Werkstatt des Unternehmens Baufritz in Erkheim (Unterallgäu) entsteht. Entworfen haben es die beiden Künstler Agnes Keil und Peter Heel zum 120-jährigen Bestehen, auf das die Firma im Oktober zurückblickt. Das überdimensionale Samenkorn ist etwa 4,7 Meter lang und hat einen Durchmesser von 3,2 Metern. Realisiert wird das Kunstwerk, das auf einem Hügel des Firmengeländes platziert werden soll, gerade von...

  • Mindelheim und Region
  • 10.06.16
  • 0× gelesen
Kultur

Festival
Konzert in Sontheim: Tempelgesang trifft auf Big Band-Klänge

Ein Erlebnis mit Seltenheitswert bot sich rund 120 Besuchern beim Konzert unter dem Motto 'Raga meets Jazz' in der Sontheimer Dampfsäg. Es fand im Rahmen des Marktoberdorfer Festivals 'Musica Sacra International' statt. Beim Zusammenspiel des Ensembles Bhakti & Shantala Subramanyam aus dem südindischen Chennai mit dem Landes-Jugendjazzorchester Bayern gelang, was viele nicht für möglich gehalten haben dürften: die Verbindung uralter traditioneller hinduistischer Tempelgesänge mit...

  • Mindelheim und Region
  • 19.05.16
  • 0× gelesen
Kultur

Brauchtum
Mundartwettbewerb in Mindelheim: Sieger präsentieren ihre Werke

Wer es gerne volkstümelnd, spießig und ein wenig altbacken mag, der erlebte beim Mundart-Festabend im Mindelheimer Stadttheater eine große Enttäuschung. Mit Witz und viel Freude an der 'Muatrsprauch' bewiesen die Preisträger des Mundartwettbewerbs von Mindelheimer und Memminger Zeitung, dass der schwäbische Dialekt absolut auf der Höhe der Zeit und Teil des alltäglichen Lebens ist. Die Themen der Beiträge reichten von der Flüchtlingswelle bis zum Fasten und von Adam und Eva bis zum...

  • Mindelheim und Region
  • 04.03.16
  • 0× gelesen
Kultur

Kult
Unterallgäuer Gasthof mit Ufo lockt Fans aus ganz Deutschland

Als 'Gasthaus Kreuz' ist die Gastronomie von Wirt Nino Silenzi in Pfaffenhausen nur noch in zweiter Linie bekannt - vor allem kennt man sie inzwischen als 'das Gasthaus mit dem Ufo'. Denn über Umwege ist das rosafarbene Fantasie-Raumschiff aus dem bayerischen Kultfilm 'Xaver und sein außerirdischer Freund' auf Silenzis Dach gelandet. 30 Jahre ist es nun her, dass das bayerische Science-Fiction-Märchen Premiere feierte, doch noch immer kommen Fans aus ganz Deutschland um das eigenwillige Ufo...

  • Mindelheim und Region
  • 09.11.15
  • 8× gelesen
Kultur

Musik
Allgäuer Duranand: Neue CD mit Allgäuer Liedern

'So isch’s bei eis!' heißt die neue CD der Gruppe 'Allgäuer Duranand' aus dem Unterallgäu. Die Musiker Dr. Manfred Köhler, Michael Köhler und Rolf 'Bolle' Kroner besingen darin gleich im ersten Titel 'Allgäuland' ihre Heimat. 'Mit ihrer bewährte Mischung aus heimischer 'Volxmusik' und einem Schuss irischer Traditional Music vertont das Trio Allgäuer Themen - immer mit einer gehörigen Portion Humor. Zu kaufen gibt es das Album zum Preis von 13 Euro in den Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung. ...

  • Mindelheim und Region
  • 09.07.15
  • 11× gelesen
Kultur

Kunstwerke
Stolpersteine in Mindelheim erinnern an Opfer des Nationalsozialismus

Mit schwerem Gerät steht Gunter Demnig auf dem Gehsteig der Gerberstraße in Mindelheim. Den großen Schlagbohrer benötigt der in Köln arbeitende Künstler, um Löcher in den Asphalt zu graben. Dort möchte er seine kleinen aber bedeutenden Kunstwerke platzieren: die Stolpersteine. Handwerklich geschickt platziert Demnig den rechteckigen Stein mit der Gedenktafel aus Messing. Er hat in ganz Europa mehr als 52 000 Stolpersteine verlegt, unter anderem in Memmingen. Auch wenn das Einsetzen der Steine...

  • Mindelheim und Region
  • 28.05.15
  • 0× gelesen
Kultur

Dreharbeiten
Bayerischer Rundfunk dreht Film über Sontheim

Dass die Gemeinde Sontheim bald bayernweit Berühmtheit erlangt, verdankt sie einem Stau auf der A96. Als die Journalistin Katharina Schickling vom Bayerischen Rundfunk (BR) mit ihrem Sohn auf dem Weg nach München war, wollte sie im Bereich der Unterallgäuer Gemeinde einen Stau weiträumig umfahren und fuhr daher unter anderem auch durch Sontheim. Beeindruckt hat sie vor allem das Ortsbild. Und schon nach ein paar Minuten war der Journalistin klar, dass dieses Dorf ideal für die BR-Reihe...

  • Mindelheim und Region
  • 26.05.15
  • 6× gelesen
Kultur

Filmtheater
Mindelheimer Kino schließt

Das Wunder, auf das Daniela und Marcel Höger gehofft hatten, ist nicht eingetreten. 'Wir schließen!!!' steht in großen Lettern im Aushang des Mindelheimer Kinos. Am 31. Dezember werden die Betreiber des Lichtspieltheaters an der Bahnhofstraße letztmals eine Filmrolle einlegen. Es soll ein großes Abschiedsfest werden. Ein Beitrag der Stadt für eine notwendige neue Heizanlage (Kosten: 40.000 Euro) wurde abgelehnt. Bei der Besichtigung sei ihnen versichert worden, dass die Holzheizung...

  • Mindelheim und Region
  • 28.12.14
  • 18× gelesen
Kultur

Museum
Exponate im Technikmuseum Babenhausen rosten: Neuer Standort gesucht

'Es ist allerhöchste Zeit': Mit diesem Satz unterstrich die Vorsitzende des Historischen Vereins Babenhausen, Barbara Kreuzpointner, ihren Antrag auf eine neue Heimat für das örtliche Technikmuseum. Am jetzigen Standort in der 'KiSt' seien die wertvollen Exponate durch die hohe Luftfeuchtigkeit extrem gefährdet. 'Sie setzen dort bereits Rost beziehungsweise Grünspan an und die hölzernen Teile quellen', erläuterte Kreuzpointner. Als neuen Standort schlug sie das Kartheinigerhaus südlich des...

  • Mindelheim und Region
  • 07.11.14
  • 0× gelesen
Kultur

Kultur
Mindelheimer Bildhauer fertigt Statue für Liebfrauenkapelle an

Jahrhundertelang thronte in der Nische über der Eingangstür der Mindelheimer Liebfrauenkapelle eine Madonna mit einem Jesuskind auf dem Arm. Sie dürfte in der Zeit um 1430 bis 1440 entstanden sein. Der Ort am Eingang der Kapelle hat der Figur allerdings schwer geschadet. Schon in den 1970er Jahren waren die Reste der Figur ins Heimatmuseum ausgelagert worden, um sie vor weiterem Verfall zu schützen. Seither klaffte in der Nische der Kapelle eine Lücke. Das dürfte sich im Spätherbst...

  • Mindelheim und Region
  • 05.09.14
  • 2× gelesen
Kultur

Uhrenausstellung
U(h)ralte Wunderwerke: Uhren aus 7 Jahrhunderten in Mindelheim ausgestellt

Ob wir zur Arbeit gehen oder zu einer Verabredung - zu spät kommen wollen wir alle nicht. Und weil das nichts Neues ist, gibt es in unserer Region schon seit vielen hundert Jahren Uhrmacher, die das Messen der Zeit ermöglichen. Welche Kunstwerke dabei bisweilen herausgekommen sind - in einer Ausstellung in Mindelheim kann man das jetzt bewundern.

  • Mindelheim und Region
  • 23.04.14
  • 3× gelesen
Kultur

Rathaussturm
Die Narren sind los: Der gumpige Donnerstag in Mindelheim

Schmotziger Donnerstag, unsinniger Donnerstag, oder Gumpiger Donnerstag genannt: ab heute beginnt für die Narren die Hochphase der Faschingszeit. Auch die Stadt Mindelheim stand ganz im Zeichen des "Gumpigen Donnerstags". In Mindelheim schon fast ein inoffizieller Feiertag. Dort gab es Umzüge, Faschingspartys und vieles mehr. Traditionell wurde das bunte Treiben heute Morgen mit dem Rathaussturm eingeleitet.

  • Mindelheim und Region
  • 27.02.14
  • 0× gelesen
Kultur

Fotoausstellung
Tales of Yesteryear: Fotoausstellung in Mindelheim inspiriert mit dem Charme des Verfalls

Für die meisten von uns sind sie eher ein Ärgernis: Verfallene Villen, verlassene Fabriken, aufgegebene Gebäude. Doch genau solche Orte können auch einen ganz besonderen Charme entwickeln. Das findet zumindest Sven Fennema. Der Künstler vom Niederrhein fotografiert diese Orte - und schafft damit Bilder, die die Fantasie anregen. 32 seiner Werke sind derzeit im Mindelheimer Rathaus zu sehen.

  • Mindelheim und Region
  • 28.01.14
  • 0× gelesen
Kultur

Kunstschlosser
Unvergängliche Kunstwerke: Wir schauen einem Blechschlosser über die Schulter

Es gibt manche gute Idee, die über die Jahrhunderte in Vergessenheit gerät. Der Erkheimer Bernd Kleimaier hat vor vielen Jahren solch eine Idee wiederentdeckt. Bis heute ist der Kunstschlosser der einzige in Deutschland, der diese spezielle Art von Kunsthandwerk beherrscht. Was Bernd Kleimaier herstellt? Wir von TV-Allgäu haben ihn in seiner Werkstatt besucht und es für Sie herausgefunden

  • Mindelheim und Region
  • 08.01.14
  • 1× gelesen
Kultur

Blechschlosser
Unvergängliche Kunstwerke: Wir schauen einem Blechschlosser über die Schulter

Es gibt manche gute Idee, die über die Jahrhunderte in Vergessenheit gerät. Der Erkheimer Bernd Kleimaier hat vor vielen Jahren solch eine Idee wiederentdeckt. Bis heute ist der Kunstschlosser der einzige in Deutschland, der diese spezielle Art von Kunsthandwerk beherrscht. Was Bernd Kleimaier herstellt? Wir von TV-Allgäu haben ihn in seiner Werkstatt besucht und es für sie herausgefunden.

  • Mindelheim und Region
  • 07.01.14
  • 0× gelesen
Kultur

Weihnachten
Stadt Mindelheim vergibt zum 10. Mal den St. Lukas-Preis für Krippen

Jetzt in der Adventszeit werden die Krippen wieder aus dem Keller oder dem Dachboden geholt. Von wertvoll handgeschnitzten Einzelstücken, über Playmobil-Krippen für Kinder, bis zum Billigimport aus China reicht das Angebot. Regelrechte Kunstwerke gibt es auch. An vier Künstler ist am Wochenende in Mindelheim der renommierte St. Lukas-Preis vergeben worden.

  • Mindelheim und Region
  • 02.12.13
  • 0× gelesen
Kultur

Fund
Gefundene Jesusfigur in Mindelheim ist eine Million Euro wert

Toller Fund in Mindelheim - eine Jesusfigur im schwäbischen Krippenmuseum ist rund eine Millionen Euro wert. Die spätgotische Figur wurde im Museum gefunden und anschließend restauriert. Seit rund 25 Jahren ist die Figur bereits im Museum ausgestellt  erst jetzt wurde festgestellt, dass die Figur vom berühmten Bildhauer Michel Erhart aus der Ulmer Schule stammt. Zurzeit befindet sich die Figur in einem Banktresor, weil das Museum umgebaut wird. Die Figur stammt vermutlich aus einem...

  • Mindelheim und Region
  • 23.10.13
  • 0× gelesen

Beiträge zu Kultur aus

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018