Einsatz
Memmingerberg: Motorradfahrer (28) verletzt sich bei Unfall schwer

Unfall bei Memmingerberg: 28-jähriger Motorradfahrer zieht sich schwere Verletzungen zu.
  • Unfall bei Memmingerberg: 28-jähriger Motorradfahrer zieht sich schwere Verletzungen zu.
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von David Yeow

In den Nachmittagsstunden des Sonntags, 18.08.2019, befuhr ein 28-jähriger Kradfahrer die MN17 von Memmingerberg kommend Richtung Autobahnauffahrt der A96 Memmingen-Ost. Vor einer Kurve bremste er sein Krad so stark mit der Vorderradbremse ab, dass es sich aufstellte, wodurch er die Kontrolle über dieses verlor. Im Anschluss kam er von der Fahrbahn ab und kam circa zehn bis 20 Meter weiter auf einer Wiese zum Liegen.

Der Kradfahrer zog sich bei diesem Sturz schwere Verletzungen zu, konnte aber noch selbstständig den Rettungsdienst informieren. Die Schadenshöhe wird auf circa 6.000 Euro beziffert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen