Festnahme
Junger Mann (26) randaliert vor Rathaus in Memmingerberg

Symbolbild.

Am Mittwochvormittag bekam die Polizeiinspektion Memmingen eine Mitteilung über einen 26-jährigen Mann, der vor dem Rathaus in Memmingerberg randalierte. Die Streifenbesatzung konnte ihn unweit vom Rathaus antreffen.

Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass er einer sogenannten Führungsaufsicht unterlag und unerlaubterweise seinen Landkreis verlassen hatte. Er wurde in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft einem Richter vorgeführt und im Anschluss aufgrund des Auflagenverstoßes in eine bayerische Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen