Rotzbesoffen am Flughafen
Blutende Schürfwunden: Frau (51) am Allgäu Airport zu betrunken, um zu stehen

Zu betrunken: Am Allgäu Airport hat eine Fluggesellschaft einer Frau (51) den Mitflug verweigert. (Symbolbild)
  • Zu betrunken: Am Allgäu Airport hat eine Fluggesellschaft einer Frau (51) den Mitflug verweigert. (Symbolbild)
  • Foto: Gerd Altmann auf Pixabay
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Dienstagvormittag hat eine Fluggesellschaft am Allgäu Airport einer Frau (51) den Mitflug verweigern müssen. Die Frau war einfach zu betrunken.

Flughafen-Angestellter beobachtet das Trinkgelage

Während sie auf das Boarding des Fliegers wartete, hat die Frau "erhebliche Mengen Alkohol" konsumiert, wie es im Polizeibericht heißt. Ein Beschäftigter des Flughafens hat ihr Trinkgelage beobachtet. Stark angetrunken, war die Frau nicht einmal mehr in der Lage, zum Flugzeug zu laufen. Sie stolperte und stürzte mehrfach.

Weil sie nicht mehr laufen konnte: mit dem Rollstuhl ins Terminal

Die Fluggesellschaft hat ihr kurz vor dem Einsteigen den Mitflug untersagt. Daraufhin kam es zum Streit. Beamte der Grenzpolizeigruppe mussten eingreifen. Mit Hilfe eines Rollstuhls musste die Frau aus dem Sicherheitsbereich in das Terminal gebracht werden.

Frau stürzt wieder und verletzt sich dabei

Als die Frau wieder versuchte, auszustehen, stürzte sie und verletzte sich dabei so stark, dass das Bayerische Rote Kreuz verständigt werden musste. Mit blutenden Schürfwunden wurde die betrunkene Frau mit einem Rettungswagen in ein Klinikum eingeliefert.

13 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen