Special Blaulicht SPECIAL

Memmingerberg - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Die Polizei sucht einen Unbekannten, der am Freitag einen Stein auf die A96 geworfen hat. (Symbolbild)
3.605×

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter wirft Stein auf A96 bei Memmingerberg und trifft Kleintransporter

Ein Unbekannter warf am Freitagabend einen größeren Stein von der Autobahnbrücke zwischen Memmingerberg und Trunkelsberg auf die A96. Ein Kleintransporter mit zwei Insassen fuhr laut Polizei in diesem Zeitpunkt in Richtung München und befand sich unter der Brücke. Der Fahrer sah einen Gegenstand von der Brücke fallen und bremste sofort. Der Stein schlug im Bereich der Motorhaube ein und blieb zwischen Scheinwerfer und Kühlergrill stecken. Die beiden Insassen blieben unverletzt. Am Fahrzeug...

  • Memmingerberg
  • 21.11.20
Polizei (Symbolbild)
2.579×

Beim Pflügen auf dem Feld
Landwirt findet Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg in Memmingerberg

Am Donnerstagvormittag hat ein Landwirt aus Memmingerberg beim Umpflügen seines Feldes eine Splittergranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Er meldete zunächst der Polizei, dass er einen Gegenstand gefunden habe, der nach einem Sprengsatz aussieht. Spezialisten sprengen Splittergranate Spezialisten des Landeskriminalamtes haben den Gegenstand begutachtet und ihn als Splittergranate aus dem Zweiten Weltkrieg erkannt. Ein Team des Kampfmittelbeseitigungsdienstes brachte die Granate in eine...

  • Memmingerberg
  • 13.11.20
Statt nach Skopje zu fliegen, verbrachte ein Mann die Nacht in einer Zelle. (Allgäu Airport Symbolbild).
1.696×

Fluggast stark angetrunken
Allgäu Airport: Geplante Flugreise endet in Arrestzelle

Statt in den Flieger nach Skopje zu steigen, hat ein 34-Jähriger die Nacht in einer Arrestzelle in Memmingen verbracht. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 34-jähriger Fluggast stark angetrunken nach Skopje fliegen. Der Pilot der Fluggesellschaft verweigerte ihm allerdings den Transport. Als man ihn aus dem Luft-Sicherheitsbereich bringen wollte, zeigte sich der Mazedonier zunehmend aggressiv und uneinsichtig, so die Polizei. Die Beamten sprachen gegen die bereits amtsbekannte Person...

  • Memmingerberg
  • 07.11.20
Polizeieinsatz (Symbolbild)
4.199× 1

Auf dem Weg nach Bulgarien
Passagier (47) beschuldigt Beamte, 10.000 Euro unterschlagen zu haben

Ein 47-jähriger Mann hatte am Sonntagnachmittag am Allgäu Airport die Polizei gerufen, der Mann behauptete, dass ihm von Beamten der Grenzpolizeigruppe Memmingen ohne Grund 10.000 Euro abgenommen wurden. Der Passagier am Allgäu Airport hatte mittags die Einsatzzentrale der Polizei gerufen. Nach Angaben der Polizei wollte der Mann vom Flughafen Memmingen nach Bulgarien fliegen, kurz vor Abflug sei er dann aber von der Polizei aufgehalten worden.  Polizei nimmt 47-Jährigen in GewahrsamNach...

  • Memmingerberg
  • 21.09.20
Ein Fluggast hat beim Landeanflug an den Allgäu Airport randaliert (Symbolbild Flughafen).
3.840× 1 1

Beleidigung
Passagier randaliert beim Landeanflug am Allgäu Airport

Am Samstagnachmittag hat ein 37-jähriger Passagier beim Landeanflug am Allgäu Airport randaliert. Der Mann hat im Flugzeug, das aus Chişinău kam, einem Flugbegleiter an das Schienbein getreten und ihn beleidigt. Das teilt die Polizei in einer Meldung mit.  Polizeibeamte holten den Mann nach der Landung im Flieger ab. Dabei leistete er Widerstand und beleidigte die Beamten. Auf der Dienststelle zerstörte der Passagier dann mit seinem Fuß und seinem Kopf eine Glastür. Dabei verletzte er...

  • Memmingerberg
  • 14.09.20
Beleidigungen und Randale eines Passagiers brachten den Piloten zu einer Zwischenlandung am Flughafen Memmingen. (Symbolbild)
4.505× 1

10 Gramm Kokain
Randale und Beleidigungen: Pilot macht Zwischenlandung am Allgäu Airport

Ein randalierender Fluggast aus Nordirland war Schuld an der Zwischenlandung eines Linienflugzeuges am Sonntagmorgen am Allgäu Airport. Das Flugzeug war auf dem Flug von Dublin (Irland) nach Korfu (Griechenland) und musste wegen dem Randalierer eine Zwischenlandung einleiten.  Insgesamt 160 Passagiere waren laut Polizei an Board. Nachdem der Mann beleidigend wurde und gegen die Sitze schlug, entschied sich der Pilot zu einer Zwischenlandung am Flughafen Memmingen. Der 35-jährige nordirische...

  • Memmingerberg
  • 24.08.20
Rauschgiftpäckchen aus der Socke.
7.454×

Rauschgift-Spürhund hat den richtigen Riecher
Memminger Flughafen: Mann (52) schmuggelt knapp 1 Kilo Drogen im Magen-/Darmtrakt

Ein Rauschgiftspürhund des Zolls hat am Freitag, 24. Juli am Memminger Flughafen großes Interesse an zwei deutschen Staatsangehörigen gezeigt, die aus dem Spanienurlaub zurückgekehrt waren. Der durchgeführte Drugwipe-Test bestätigte das Anzeigeverhalten des Hundes. Die Zollbeamten kontrollierten den 25-Jährigen und 52-Jährigen daraufhin intensiv. 115 Gramm Cannabis und 5 Gramm KokainDer 25-Jährige hatte in seinem Genitalbereich mehrere sogenannte Bodypacks (in Kondome oder ähnliche verpackte...

  • Memmingerberg
  • 20.08.20
Das gesamte Terminal des Allgäu Airports musste geräumt werden, da jemand den Feuermelder mutwillig eingedrückt hatte (Symbolbild).
2.899× 1

Flughafen Memmingen
Terminal am Allgäu Airport geräumt: Feuermelder "mutwillig eingedrückt"

Am Samstagvormittag soll ein 32-jähriger Mann einen Feuermelder am Flughafen Memmingen mutwillig eingedrückt haben. Das gesamte Terminal wurde geräumt, teilt die Polizei mit. Nach etwa zehn Minuten konnte demnach der Regelbetrieb im Terminal wieder aufgenommen werden. Zu Beeinträchtigungen des Flugverkehrs kam es durch den Missbrauch nicht. Die Beamten konnten nach der Auswertung der Kameraaufzeichnung einen bulgarischen Staatsangehörigen als mutmaßlichen Täter ausfindig machen. Ihn...

  • Memmingerberg
  • 19.08.20
Polizei (Symbolbild)
1.686×

Trennung nicht akzeptiert
Memmingerberg: Betrunkener (33) tritt gegen Auto seiner Ex-Freundin und kommt in Gewahrsam

Ein 33-jähriger Mann aus Lauben im Unterallgäu hat am Freitagabend gegen das Auto seiner Ex-Partnerin getreten. Hintergrund ist laut Polizei die Trennung von seiner Lebensgefährtin, die er nicht akzeptierte und mit der Frau reden wollte. Weil sie ihn allerdings am Freitag gegen 17:00 Uhr nicht in die Wohnung in Memmingerberg ließ, trat der 33-Jährige mehrfach gegen das Auto der Frau. Auch die Polizei konnte den deutlich alkoholisierten Mann nicht beruhigen und fesselte ihn deshalb. Die...

  • Memmingerberg
  • 04.07.20
Die Polizei hat in Memmingerberg zwei Personen vorläufig festgenommen. Der Rollerfahrer ist polizeibekannt (Symbolbild).
2.812× 2

Verkehrskontrolle
Rollerfahrer (18) unter Drogeneinfluss flüchtet mit Potenzmittel und Messer vor Polizei in Memmingerberg

Am Samstagabend gegen 18:15 Uhr flüchtete ein Rollerfahrer in Memmingerberg vor einer Polizeistreife. Der 18-Jährige ist polizeibekannt und muss mit mehreren Anzeigen rechnen.  Die Polizei wollte im Rahmen einer Verkehrskontrolle zwei Personen auf einem Roller überprüfen. Der italienische Rollerfahrer flüchtete mit seinem Mitfahrer allerdings über einen Fußweg, den die Polizei im Streifenwagen nicht befahren konnte.  Die Beamten konnten die Beiden wenig später in einer nahegelegenen Wiese...

  • Memmingerberg
  • 17.05.20
2.294×

Körperverletzung
Nachbar in Memmingerberg mit Gipsengel geschlagen: Wohnmobil parkt falsch

In Memmingerberg wurde am Donnerstagabend ein Anwohner mit einem Gipsengel geschlagen, weil er sein Wohnmobil vor die Einfahrt seines Nachbarn parkte. Nach einer verbalen Auseinandersetzung schlug dann der eine Nachbar mit einem Gipsengel auf den anderen ein. Außerdem verpasste er ihm einen Kinnhaken und einen Fußtritt. Durch den Angriff wurde dieser leicht verletzt.

  • Memmingerberg
  • 27.03.20
Symbolbild.
1.189× 1

Festnahme
Junger Mann (26) randaliert vor Rathaus in Memmingerberg

Am Mittwochvormittag bekam die Polizeiinspektion Memmingen eine Mitteilung über einen 26-jährigen Mann, der vor dem Rathaus in Memmingerberg randalierte. Die Streifenbesatzung konnte ihn unweit vom Rathaus antreffen. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass er einer sogenannten Führungsaufsicht unterlag und unerlaubterweise seinen Landkreis verlassen hatte. Er wurde in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft einem Richter vorgeführt und im Anschluss aufgrund des...

  • Memmingerberg
  • 19.03.20
Asyl Symbolbild.
16.527×

Flughafen
Zwei Großfamilien mit 31 Personen beantragen Asyl am Allgäu Airport

Bei der Einreisekontrolle des Fluges aus Lemberg/Ukraine wurde bei insgesamt 31 Personen festgestellt, dass die Einreisevoraussetzungen in das Schengen Gebiet nicht vorlagen. Noch am Flughafen beantragten alle Personen, darunter 24 Kinder bis zum Säuglingsalter, ein Asylbegehren. Ersten Ermittlungen zu Folge handelt es sich bei allen Personen um ukrainische Staatsangehörige. Während der nun erforderlichen polizeilichen Maßnahmen mussten insbesondere die Kinder durch die GPG Memmingen betreut...

  • Memmingerberg
  • 30.01.20
Polizei (Symbolbild).
632×

"Erfolgreiche Arbeit"
Innenminister Hermann übergibt Dienststellenschild für Grenzpolizeigruppe am Allgäu Airport

Der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat am Dienstag dem Polizeipräsidenten Werner Strößner feierlich das neue Dienststellenschild für die Grenzpolizeigruppe am Flughafen Memmingen überreicht.  Der Anlass für die Überreichung des Dienststellenschilds war laut einer Pressemitteilung der Polizei die Bildung der Grenzpolizeigruppe der Polizeiinspektion Memmingen am Allgäu Airport zum Jahresbeginn. Die Grenzpolizeigruppe wird demnach weiterhin organisatorisch an die Polizeiinspektion...

  • Memmingerberg
  • 23.01.20
Unfall (Symbolbild)
1.404×

Keine Verletzten
Überholmanöver bei Memmingerberg verursacht 45.000 Euro Sachschaden

Bei einem Verkehrsunfall in Memmingerberg sind am Dienstagnachmittag zwei Fahrzeuge wirtschaftlich komplett beschädigt worden. Ein 27-jähriger Autofahrer befuhr hinter einem weiteren Auto die Kreisstraße von der Autobahn-Auffahrt 96 Ost kommend in Richtung des Flughafens in Memmingerberg. Der 27-Jährige wollte das vor ihm fahrende Auto überholen. Dabei streifte er ein vom Flughafen her kommendes Fahrzeug.  Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Autos wirtschaftlicher Totalschaden in...

  • Memmingerberg
  • 15.01.20
Symbolbild
1.692×

Zeugenaufruf
Fahrradfahrer (17) nach Zusammenstoß mit Auto bei Memmingerberg bewusstlos: Unfallverursacher flüchtet

Ein 17-jähriger Fahrradfahrer ist am Donnerstagabend von einem Auto erfasst und auf den Boden geschleudert worden. Der Unfall ereignete sich zwischen 19:45 und 20:45 auf dem Fahrradweg zwischen Memmingerberg und Ungerhausen. Der unbekannte Fahrer ist geflüchtet und hat den Jugendlichen Fahrradfahrer bewusstlos zurückgelassen.  Das Auto war ohne Beleuchtung auf dem für den motorisierten Durchgangsverkehr gesperrten Weg unterwegs. Durch den Zusammenstoß wurde der 17-Jährige von seinem Fahrrad...

  • Memmingerberg
  • 11.01.20
Symbolbild
8.229×

Einsatz
Memmingerberg: Frau erliegt Brandverletzungen

In Memmingerberg ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine junge Frau ums Leben gekommen. Nach aktuellen Ermittlungen der Polizei hat sich die Frau selbst angezündet.  Ein Passant hatte zunächst ein Feuer auf einer Freifläche gemeldet und kurz darauf entdeckt, dass eine Person in Flammen stand. Dem Mann gelang es zwar, die Flammen zu ersticken, die junge Frau erlag aber dennoch in einer Klinik ihren Verletzungen. Auf Rückfrage bei der Polizei ist derzeit von einem Suizid...

  • Memmingerberg
  • 16.12.19
Festnahme (Symbolbild)
1.052×

Haftbefehl
Nach Bierflaschen-Attacke: Polizei nimmt 22-Jährigen in Memmingerberg fest

Ein 22-jähriger Mann hatte am Mittwoch, 20.11.2019, betrunken eine Bierflasche in die Heckscheibe eines vorbeifahrenden Autos geworfen und mit einer angebrochenen Bierflasche einen Passanten angegriffen. Der Mann wurde daraufhin kurzzeitig festgenommen. Gut eine Woche später hat die Polizei ihn erneut festgenommen, weil mittlerweile gegen ihn wegen weiterer Straftaten ein Haftbefehl lief. Der Mann wurde bereits in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

  • Memmingerberg
  • 29.11.19
Symbolbild.
2.041×

Faustschlag
Bargast schlägt drei Menschen in Memmingerberg ins Gesicht

Zu einem Einsatz kam es in der Nacht auf Sonntag in einer Bar im Bereich des Flughafen Memmingen, weil ein 20-jähriger Gast in dem Lokal eine Zigarette rauchte. Eine 45-jähre Sicherheitsmitarbeiterin macht ihn auf den Verstoß aufmerksam. Der 20-Jährige war damit nicht einverstanden und fing einen Streit an. Schließlich schlug der junge Mann der Mitarbeiterin unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Der 43-jährige Kollege der Frau bekam den Vorfall mit und warf den Täter aus dem Lokal....

  • Memmingerberg
  • 15.09.19
Festnahme (Symbolbild)
6.463×

Aufgeflogen
Extrem gut gefälschte Pässe: Falsche Diplomaten am Allgäu Airport festgenommen

Am Samstagnachmittag haben Beamte der Verfügungsgruppe am Flughafen zwei Personen bei der Ausreise mit gefälschten Diplomatenpässe festgenommen. Die beiden 37 und 40 Jahre alten Männer wollten nach London fliegen. Dafür nutzten sie türkische "Diplomatenpässe". Die Polizei erkannte die Pässe als Fälschungen mit außergewöhnlich hoher Qualität. Im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen beantragten die türkischen Staatsangehörigen Asyl. Am Sonntag wurden die zwei Männer dann dem...

  • Memmingerberg
  • 26.08.19
Symbolbild
3.000×

Betrug
Lamerdingen und Memmingerberg: Frauen werden Opfer von überzogenen Handwerkerrechnungen

In gleich zwei Fällen haben vermeintliche Handwerker überhöhte Preise für das Reinigen von verstopften Leitungen verlangt. In beiden Fällen bezahlten die Opfer die Rechnungen an Ort und Stelle. In Lamerdingen beauftragte eine 57-jährige am Mittwoch eine Rohreinigungsfirma mit der Reinigung von Abflussrohren in der Küche. Die beiden Mitarbeiter der Firma stellten ihr dann 980 Euro in Rechnung und kassiert sofort ab. Im Anschluss stellte die Frau dann fest, dass die Rechnung nicht korrekt...

  • Memmingerberg
  • 23.08.19
Unfall bei Memmingerberg: 28-jähriger Motorradfahrer zieht sich schwere Verletzungen zu.
1.710×

Einsatz
Memmingerberg: Motorradfahrer (28) verletzt sich bei Unfall schwer

In den Nachmittagsstunden des Sonntags, 18.08.2019, befuhr ein 28-jähriger Kradfahrer die MN17 von Memmingerberg kommend Richtung Autobahnauffahrt der A96 Memmingen-Ost. Vor einer Kurve bremste er sein Krad so stark mit der Vorderradbremse ab, dass es sich aufstellte, wodurch er die Kontrolle über dieses verlor. Im Anschluss kam er von der Fahrbahn ab und kam circa zehn bis 20 Meter weiter auf einer Wiese zum Liegen. Der Kradfahrer zog sich bei diesem Sturz schwere Verletzungen zu, konnte...

  • Memmingerberg
  • 19.08.19
Symbolbild. Bei Verkehrskontrollen stellten Polizeibeamte vier Fahrer fest, die keinen gültigen Führerschein besitzen.
1.767×

Anzeigen
Verkehrskontrollen bei Memmingerberg: 15 Joints und Marihuana in der Handtasche

Bei Verkehrskontrollen am Dienstag in Memmingerberg stellte die Pfrontener Grenzpolizei mehrere Personen ohne Fahrerlaubnis fest und eine Frau, die mehrere Joints in ihrer Handtasche führte. Wie die Polizei mitteilt, hatten vier Fahrzeugführer nicht die erforderliche Fahrererlaubnis dabei. Sie hatten vergessen, ihre nationalen Führerscheine umschreiben zu lassen, obwohl sie in Deutschland leben. Sie werden wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Gegen zwei Fahrzeughalter wird...

  • Memmingerberg
  • 14.08.19
Polizeikontrollen auf dem Ikarus-Festival (Symbolbild)
7.484×

Friedlicher Verlauf
Ikarus-Festival 2019 in Memmingerberg: Polizei zieht positive Bilanz

Zum Pfingstwochenende war das Gelände südlich des Allgäu-Airports in Memmingerberg fest in der Hand Tausender Tanzwütiger und Fans von Elektro-Musik. "Friedlich und ohne nennenswerte Sicherheitsstörungen" ist das Ikarus-Festival laut Polizei verlaufen. Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Sicherheitsdienst und das Veranstaltungsteam haben demnach bereits im Vorfeld in der Planung und Vorbereitung gute Arbeit geleistet. Auch während des Festivals waren zahlreiche Kräfte im Einsatz, vor...

  • Memmingerberg
  • 10.06.19
  • 1
  • 2

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ