Memmingerberg - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizeikontrollen auf dem Ikarus-Festival (Symbolbild)

Friedlicher Verlauf
Ikarus-Festival 2019 in Memmingerberg: Polizei zieht positive Bilanz

Zum Pfingstwochenende war das Gelände südlich des Allgäu-Airports in Memmingerberg fest in der Hand Tausender Tanzwütiger und Fans von Elektro-Musik. "Friedlich und ohne nennenswerte Sicherheitsstörungen" ist das Ikarus-Festival laut Polizei verlaufen. Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Sicherheitsdienst und das Veranstaltungsteam haben demnach bereits im Vorfeld in der Planung und Vorbereitung gute Arbeit geleistet. Auch während des Festivals waren zahlreiche Kräfte im Einsatz, vor...

  • Memmingerberg
  • 10.06.19
  • 7.176× gelesen

Flughafen-Kontrolle
Polizei vollstreckt mehr Haftbefehle am Allgäu Airport

Die steigenden Fluggastzahlen spiegeln sich auch in der Arbeitsbelastung der Memminger Polizei am Allgäu Airport wider. So konnten in den vergangenen Tagen bei mehreren einreisenden Personen bestehende Haftbefehle vollstreckt werden. Hierbei musste eine 49 Jahre alte Mazedonierin für rund 160 Tage und ein Kosovo-Albaner für 30 Tage in die JVA Memmingen eingeliefert werden. Ein 43 Jahre alter Bulgare konnte hingegen durch Zahlung von 500.- Euro die Vollstreckung seines Haftbefehls abwenden...

  • Memmingerberg
  • 24.05.19
  • 3.051× gelesen
Symbolbild. Die 18-Jährige verfolgte den Täter und stellte ihn, worauf er das gestohlene Handy zurückgab.

Betäubungsmittel
Mann (28) klaut Handy in Memminger Gaststätte: Bei Durchsuchung Drogen sichergestellt

Kurz nach Mitternacht stahl ein 28-jähriger Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft in Memmingerberg das Handy einer 18-Jährigen aus einer Gaststätte in der Lindentorstraße in Memmingen. Während sich die junge Frau in der Gaststätte aufhielt, ließ sie ihr Handy auf dem Tisch liegen. Laut Polizeiangaben, soll der 28-Jährige mit ihr am Tisch gesessen haben. Als der Mann das Lokal verließ, fiel der 18-Jährigen ihr fehlendes Handy auf. Sie verfolgte den Mann bis in die Waldhornstraße und konnte...

  • Memmingen
  • 01.05.19
  • 1.290× gelesen
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Sachschaden
Gegenstand fällt auf Auto auf der A96 bei Memmingerberg: Zeugen gesucht

Am Samstag, 29. Dezember 2018, kam es gegen 19:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A96 auf Höhe Memmingerberg/Trunkelsberg. Ein 23-jähriger Fahrzeugführer befuhr die rechte Spur der Autobahn als er einen lauten Knall bemerkte. Durch den Knall brach die Dachscheibe seines Fahrzeuges. Der Fahrer konnte nicht erkennen was für ein Gegenstand auf das Fahrzeugdach fiel und woher dieser kam. An dem Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von rund 3.000 Euro. Augenzeugen, die den Unfallhergang...

  • Memmingerberg
  • 30.12.18
  • 1.054× gelesen
Symbolbild

Widerstand
Mann (35) schlägt Polizist am Memminger Flughafen mit Ellenbogen ins Gesicht

Bei der Einreisekontrolle des Fluges aus Georgien wurde am Samstagabend festgestellt, dass ein 35 Jahre alter Mann aus Tbilisi die Einreisevoraussetzungen nicht erfüllte. Aus diesem Grund sollte er noch mit demselben Flug zurückgeschoben werden. Als der Georgier ins Flugzeug verbracht werden sollte, rastete dieser aus und schlug einem 37-jährigen Beamten mit dem Ellenbogen ins Gesicht. Der Mann wurde zur weiteren Aufnahme des Sachverhalts ins Wachgebäude verbracht. Nachdem er sich zunächst...

  • Memmingerberg
  • 16.12.18
  • 2.697× gelesen
Polizeikontrolle (Symbolbild)

Verkehr
Kontrolle in Memmingerberg: Mann (24) schon länger mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Im Juli dieses Jahres zeigte die Grenzpolizei Pfronten einen 24-jährigen Bulgaren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis an. Der in Memmingerberg kontrollierte Pkw-Fahrer hatte den Beamten einen gefälschten polnischen Führerschein vorgelegt. Die Ermittlungen ergaben, dass der 24-Jährige in Baden-Württemberg zweimal wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen angezeigt worden war. Auch in diesen Verfahren wies der 24-Jährige seine angebliche Fahrerlaubnis mit dem gefälschten Führerschein nach. ...

  • Memmingerberg
  • 04.09.18
  • 1.473× gelesen

Unfall
Fahrradfahrerin (81) stürzt in Memmingerberg und wird schwer verletzt

Am Dienstagmittag befuhr eine 81-jährige Frau mit ihrem Fahrrad die Augsburger Straße in Richtung Flughafen und wollte in den Sponellenweg einbiegen. Im Bereich der Kreuzung musste sie verkehrsbedingt anhalten, stieg vom Rad und wollte dann wieder losfahren. In diesem Moment näherte sich ein Auto, wodurch die Frau erschrak und alleinbeteiligt vom Fahrrad stürzte, wobei sie sich schwere Verletzungen zuzog. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Klinikum gebracht.

  • Memmingerberg
  • 22.08.18
  • 380× gelesen

Unfall
10.000 Euro nach Zusammenstoß in Memmingerberg

Am Dienstagmorgen befuhr eine Autofahrerin den Mühlenweg in Memmingerberg in westliche Richtung. Zur gleichen Zeit befuhr eine Autofahrerin die Staatsstraße 2009 in südliche Richtung. Als die Frau die Kreuzung geradeaus überqueren wollte, übersah sie die von rechts kommende, vorfahrtsberechtigte Autofahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Sowohl die Unfallverursacherin als auch die Geschädigte wurden bei dem...

  • Memmingerberg
  • 29.05.18
  • 185× gelesen

Kontrolle
Dokumentenfälschung, illegale Einreise und Widerstand am Allgäu Airport

Am 18.05.2018 reiste eine vierköpfige Familie mit dem Flug aus Belgrad/Serbien nach Memmingerberg. Die Familie händigte bei der Einreisekontrolle ihre Reisepässe aus. Bei der durchgeführten Einreisekontrolle fiel dem kontrollierenden Beamten der Polizeiinspektion Memmingen auf, dass bei dem eingeklebten Schengen-Visa-Etikett Unstimmigkeiten bestanden. Im Reisepass waren bereits Ein- und Ausreisestempel angebracht, um vorzutäuschen, dass sich die Personen bereits im Schengenraum aufgehalten...

  • Memmingerberg
  • 20.05.18
  • 3.601× gelesen

Schulpflicht
Kontrollen am Memminger Flughafen: Eltern lassen Kinder Schule schwänzen, um in den Urlaub zu fliegen

Bereits am 17.05.2018 und 18.05.2018 erschienen mehrere Familien zur Ausreisekontrolle des Allgäu Airports um in diverse Länder zu reisen. Bei der Kontrolle der Familien stellte sich heraus, dass viele Kinder im schulpflichtigen Alter sind. Bei den entsprechenden Überprüfungen konnte durch die Beamten der Polizeiinspektion Memmingen festgestellt werden, dass die Kinder unentschuldigt vom Unterricht fern geblieben sind. Insgesamt werden durch die Polizeiinspektion Memmingen zehn Anzeigen...

  • Memmingerberg
  • 20.05.18
  • 3.283× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019