Großprojekte
Viele Baustellen prägen derzeit das Bild in Memmingerberg

Der zweite Abschnitt der Bauarbeiten an der Augsburger Straße in Memmingerberg verläuft planmäßig. Die Fertigstellung der Haupttangente samt neuer Haienbachbrücke ist für Ende des laufenden Jahres geplant.
  • Der zweite Abschnitt der Bauarbeiten an der Augsburger Straße in Memmingerberg verläuft planmäßig. Die Fertigstellung der Haupttangente samt neuer Haienbachbrücke ist für Ende des laufenden Jahres geplant.
  • Foto: Armin Schmid
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Phasenweise könne man den Eindruck gewinnen, dass ganz Memmingerberg einer einzigen, großen Baustelle gleicht: Dies schilderte Bürgermeister Alwin Lichtensteiger (CSU) bei der Bürgerversammlung in der Festhalle. Zugleich erfuhren die Anwesenden, dass im Ort auch weiterhin einiges in Bewegung sein wird: Es sind vorwiegend große Projekte, welche die Gemeinde in diesem Jahr vorantreibt.

Im zweiten Bauabschnitt befindet sich die Augsburger Straße, die gleichzeitig die verkehrstechnische Lebensader der Gemeinde darstellt. „Das ist eine Mammutaufgabe und die größte Einzelmaßnahme im Bereich Tiefbau, die es in Memmingerberg bislang gegeben hat“, unterstrich Lichtensteiger. Rund 4,5 Millionen Euro werden in dieses Projekt investiert.

Welche Projekte noch in der Umsetzung sind erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 11.05.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019