Memmingerberg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Der Zaunverlauf am Memminger Flughafen musste verlegt werden. Damit fällt ein Teil des beliebten Zuschauerbereichs weg. An anderen Stellen ist das Beobachten von Starts und Landungen aber weiterhin möglich.
3 Bilder

Wachstum
Flughafenausbau in Memmingen: Beobachten der Flugzeuge weiterhin möglich

Ein Teil des beliebten Zuschauerbereichs am Memminger Flughafen musste Anfang Juni gesperrt werden. Der Zaunverlauf ermöglichte es Besuchern bisher, den Flugzeugen beim Starten und Landen aus relativ geringer Entfernung zuzuschauen. Das Beobachten der Flugzeuge ist an anderen Stellen weiterhin möglich, so zum Beispiel an der Glasfront. Grund für die Absperrung ist eine neue Betriebsstraße, die wegen des Wachstums am Flughafen gebaut werden musste. "Diese ist unerlässlich für den...

  • Memmingerberg
  • 25.06.19
  • 4.238× gelesen
Campingstühle, Getränkekisten und Zelte – und manchmal auch Möbelstücke – trugen die Festivalbesucher auf den Ikarus-Campingplatz.

Ikarus
Festival-Verkehr belastet Anwohner von Memmingerberg kaum

„Im Verhältnis zu der Größe war das sehr überschaubar“, meint Alwin Lichtensteiger. Der Memmingerberger Bürgermeister spricht vom Ikarus-Festival, genauer gesagt vom Verkehr durch die vielen Besucher der Großveranstaltung. 50.000 Menschen haben am Pfingstwochenende das Ikarus auf dem Gelände des ehemaligen Militärflughafens besucht – so viele wie noch nie. Zusammen mit Polizei und Veranstalter testete die Gemeinde in diesem Jahr eine neue Verkehrsführung. Größter Unterschied: Die zahlreichen...

  • Memmingerberg
  • 18.06.19
  • 358× gelesen
Der zweite Abschnitt der Bauarbeiten an der Augsburger Straße in Memmingerberg verläuft planmäßig. Die Fertigstellung der Haupttangente samt neuer Haienbachbrücke ist für Ende des laufenden Jahres geplant.

Großprojekte
Viele Baustellen prägen derzeit das Bild in Memmingerberg

Phasenweise könne man den Eindruck gewinnen, dass ganz Memmingerberg einer einzigen, großen Baustelle gleicht: Dies schilderte Bürgermeister Alwin Lichtensteiger (CSU) bei der Bürgerversammlung in der Festhalle. Zugleich erfuhren die Anwesenden, dass im Ort auch weiterhin einiges in Bewegung sein wird: Es sind vorwiegend große Projekte, welche die Gemeinde in diesem Jahr vorantreibt. Im zweiten Bauabschnitt befindet sich die Augsburger Straße, die gleichzeitig die verkehrstechnische...

  • Memmingerberg
  • 11.05.19
  • 309× gelesen
Ausbildung Sparkasse

 

Archivbild: Ryanair-Maschine im Landeanflug.

Zwischenfall
RyanAir-Flugzeug landet nach Luftnotlage am Allgäu Airport

Eine RyanAir-Maschine musste am Sonntagabend wegen einer sogenannten Luftnotlage am Allgäu Airport in Memmingerberg landen. Die Maschine war in Faro (Portugal) unter der Flugnummer FR 7481 mit eineinhalbstündiger Verspätung gestartet und sollte regulär um 17:35 Uhr in Memmingerberg landen.  Auf dem Weg zum Allgäu Airport hatte der Pilot um 18:28 Uhr dem Tower ein technisches Problem gemeldet, woraufhin die Luftnotlage ausgelöst wurde. Die Maschine kreiste daraufhin kurzfristig über Krumbach...

  • Memmingerberg
  • 17.03.19
  • 12.483× gelesen

Allgäu Airport
Studie belegt: Passagierzahlen am Flughafen Memmingen steigen weiter an

Bis 2028 sollen die Passagierzahlen am Allgäu Airport auf knapp 2,1 Millionen Menschen pro Jahr steigen. Das belegt jetzt eine Studie des Wirtschaftsministeriums.  Die Studie wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie in Auftrag gegeben und vom ifo Institut gemeinsam mit der Hochschule Kempten erstellt. Sie zeigt einen beständigen Anstieg bei den Passagierzahlen. Zehn Jahre nach Eröffnung nutzten 2017 rund 1,17 Millionen Fluggäste den Memminger...

  • Memmingerberg
  • 29.01.19
  • 847× gelesen
In der ehemaligen Karthalle im Kiesgrubenweg wird es auch künftig keine Vergnügungsstätten geben. Einen entsprechenden Beschluss haben die Memmingerberger Räte in ihrer jüngsten Sitzung gefasst.

Entscheidung
Jugendgefährdende Nutzung: Gemeinderat Memmingerberg lehnt Spielothek in ehemaliger Karthalle ab

In der ehemaligen Karthalle am Kiesgrubenweg in Memmingerberg wird es keine Spielothek gegeben. Einen entsprechenden Antrag haben die Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung abgelehnt. Das Gremium machte deutlich, dass eine jugendgefährdende Nutzung nicht gewünscht sei. Mit dem Areal hatte sich der Gemeinderat schon öfter beschäftigt. Daher wurde im vergangenen Jahr die Aufstellung des Bebauungsplans „Gewerbegebiet Kiesgrubenweg-Süd neu“ beschlossen. Zeitgleich wurde eine Veränderungssperre...

  • Memmingerberg
  • 29.01.19
  • 355× gelesen
  •  1
Ausbildungsplatz Flughafen: Der Airport Memmingen und die Bundeswehr intensivieren ihre Zusammenarbeit. Unser Bild zeigt Ausbildungsleiter Hauptmann Christian Roßdeutscher und Julia Baumann, am Flughafen im Bereich Business Aviation für Marketing und Verkauf zuständig.

Luftwaffe
Bundeswehr trainiert am Allgäu Airport in Memmingen

Die Luftwaffe der Bundeswehr hat ihre Zusammenarbeit mit dem Flughafen Memmingen intensiviert und nützt den ehemaligen Militärflughafen für Schulungszwecke und für Starts und Landungen von Transportflugzeugen, so der Allgäu Airport in einer Pressmitteilung.  Das Transportflugzeug Airbus A400M gehört auf dem Flughafen Memmingen längst zum Alltag. „Seit Januar 2018 fertigen wir fast jede Woche eine dieser Maschinen bei uns ab“, berichtet Julia Baumann, am Flughafen im Bereich Business...

  • Memmingerberg
  • 24.01.19
  • 2.127× gelesen
Am Dienstag beginnt der Prozess gegen einen 22-jährigen Mann: Er soll eine 21-Jährige in Memmingerberg vergewaltigt haben.

Prozessauftakt
Vergewaltigung in Memmingerberg: Am Dienstag beginnt der Prozess gegen Gambier (22)

Wegen Vergewaltigung muss sich ein 23-Jähriger ab Dienstag vor dem Landgericht Memmingen verantworten. Der Mann aus Gambia ist angeklagt, am 28. Juli des vergangenen Jahres eine damals 21-Jährige in Memmingerberg missbraucht zu haben. Der Angeklagte ist im Dezember 2017 als Asylbewerber nach Deutschland gekommen und wohnte zur Tatzeit in der Asylbewerberunterkunft in Memmingerberg. An besagtem Samstag fuhr das spätere Opfer gegen 5 Uhr mit dem Fahrrad in der Nähe des Flughafens Memmingen zu...

  • Memmingerberg
  • 21.01.19
  • 2.385× gelesen
Der Flugplan des Allgäu Airports wird wieder erweitert.

Flughafen
Allgäu Airport Memmingen erweitert Angebot: zwei neue Ziele in Osteuropa

Das Angebot des Allgäu Airport wächst immer weiter - ab dem Sommer 2019 bietet der Flughafen mit Orhid in Mazedonien und der albanischen Hauptstadt Tirana zwei neue Ziele an. Wie der Allgäu Airport mitteilt, soll der erste Flug nach Orhid am 1. Juli starten. Zwei Mal pro Woche sollen dann Maschinen in die mazedonische Stadt abheben. Die UNESCO erklärte 1979 den Ohridsee und ein Jahr darauf die Umgebung des Sees zum UNESCO-Welterbe. Zwei Monate später, ab dem 1. September, wird dann auch...

  • Memmingerberg
  • 16.01.19
  • 2.008× gelesen
Im Dauereinsatz: Der Winterdienst am Flughafen Memmingen sorgte dafür, dass kein Flug ausfallen musste.

Winter
Flughafen Memmingen meistert die Schneemassen: Keine Flugausfälle am Allgäu Airport

Der Flughafen Memmingen hat die extremen Wetterbedingungen der letzten Tage bestens gemeistert. Die meisten Flüge starteten und landeten pünktlich. Dem Team vom Winterdienst, das auch durch Mitarbeiter der Verwaltung tatkräftig ergänzt wurde, gelang es, Starts und Landungen jederzeit zu ermöglichen. „Alle haben zusammengehalten“, freut sich Schmid, „es war eine großartige Leistung der gesamten Mannschaft.“ Das Ergebnis brachte auch während schlechter Witterung zumeist pünktliche...

  • Memmingerberg
  • 11.01.19
  • 961× gelesen
Symbolbild. An vielen Schulen im Unterallgäu entfällt der Unterricht bis einschließlich Freitag.

Schnee
Unwetterwarnung: Schulausfall an vielen Schulen im Unterallgäu bis einschließlich Freitag

Der Deutsche Wetterdienst gibt eine starke Unwetterwarnung wegen heftiger Schneefälle bis Freitag, den 11. Januar 2019, heraus. Es werden Schneehöhen bis fünfzig Zentimeter und Staulagen bis neunzig Zentimeter erwartet. Die Schulwegsicherheit kann sowohl in Teilen des Unterallgäus als auch in manchen Ostallgäuer Ortschaften nicht mehr gewährt werden, weshalb der Unterricht an mehreren Schulen entfällt. In den Ostallgäuer Schulen und an der Grund- und Mittelschule in Oy-Mittelberg fand am...

  • Bad Grönenbach
  • 08.01.19
  • 10.571× gelesen

Flughafen
Neuer Passagier-Rekord am Allgäu Airport in Memmingen

Der Allgäu Airport in Memmingen knackt einen neuen Passagier-Rekord: 1.492.553 Fluggäste entschieden sich 2018 für Bayerns dritten Verkehrsflughafen. Laut einer Pressemitteilung des Flughafens entspricht das einem Plus von 26,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr.  Insgesamt 50 Ziele in Europa, Afrika und Asien bediente der Flughafen 2018. Mit diesem Erfolg ernten wir die Früchte erfolgreicher und harter Arbeit“, betont Airport Geschäftsführer Ralf Schmid. „Der Flughafen Memmingen ist eine...

  • Memmingerberg
  • 07.01.19
  • 690× gelesen
Ab April fliegt Ryanair wieder vom Memminger Flughafen nach Kreta. Möglich wurde dies durch die Stationierung eines zweiten Flugzeuges am Allgäu Airport.

Ryanair
Vom Allgäu Airport geht es ab April 2019 wieder nach Kreta

Gute Nachrichten für alle Griechenland-Fans: Die irische Fluglinie Ryanair bietet ab 3. April wieder Flüge nach Kreta an. Wie der Allgäu Airport jetzt mitgeteilt hat, sind wöchentlich zwei Verbindungen nach Chania geplant. Die Flüge finden jeweils am Mittwoch und Sonntag statt.  Die Flugverbindung vom Memminger Flughafen nach Kreta war im Mai 2018 eingestellt worden. Grund dafür: Es fehlte ein Flugzeug. Durch die Stationierung einer zweiten Ryanair-Maschine am Allgäu Airport kann die...

  • Memmingerberg
  • 13.12.18
  • 1.145× gelesen
Ab 31. März 2019 stationiert Ryanair ein zweites Flugzeug am Allgäu Airport in Memmingen.

Flughafen
Ryanair stationiert weitere Maschine am Allgäu Airport in Memmingen

Die Billigfluglinie Ryanair stationiert mit dem Beginn des Sommerflugplanes 2019 (31. März) eine zweite Maschine am Allgäu Airport. Mit dem weiteren Flugzeug sollen bestehende Flugverbindungen ausgebaut werden. Gleichzeitig erhöht sich die Zahl der Ryanair-Mitarbeiter von bislang 35 auf dann knapp 70.  Bereits seit dem Winterflugplan 2018 hat die irische Fluglinie mehrere neue Reiseziele ab Memmingen im Angebot. Der Flughafen Memmingen rechnet heuer mit insgesamt 1,4 Millionen...

  • Memmingerberg
  • 11.12.18
  • 1.670× gelesen
Rechtsradikales Konzert in Memmingerberg verboten

Veranstaltungsverbot
Memmingerberg verbietet rechtsradikales Konzert "Angry, Live and Loud 2": Konzert fand im Landkreis Ravensburg statt

Die Verwaltungsgemeinschaft Memmingerberg hat am Samstag per öffentlicher Bekanntmachung eine rechtsradikale Musikveranstaltung verboten. Die Polizei hat daraufhin den ganzen Tag über im Bereich Memmingerberg kontrolliert und überwacht, auch mithilfe eines Polizeihubschraubers. Keine Chance für die Veranstalter, trotz Verbot das Festzelt aufzustellen. Daraufhin hat das Konzert laut Polizei auf einem Privatgrundstück im östlichen Landkreis Ravensburg stattgefunden. Laut dem Portal "Allgäu...

  • Memmingen
  • 14.07.18
  • 4.005× gelesen
Flughafen Memmingen (Symbolbild)

Allgäu Airport
Mit dem Flugzeug nach Memmingen: 632 Georgier suchten seit Oktober Asyl in Bayern

Die Polizeiaktion am Allgäu Airport gegen Schulschwänzer erhitzt weiter die Gemüter. Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) fragt auf seiner Facebook-Seite: „Was denken sich diese Bürger, wenn sie lesen, dass über den Allgäu Airport hunderte von nicht berechtigten Asylbewerbern aus Georgien einreisen, ohne dass die Polizei sie daran hindern kann? (Das hat mir der Leiter der Erstaufnahme in Bamberg direkt erklärt. Folge der Visafreiheit).“ Flughafen-Geschäftsführer Ralf Schmid hält...

  • Memmingerberg
  • 29.05.18
  • 1.067× gelesen

Polizeieinsatz
Schulschwänzer an bayerischen Flughäfen erwischt: Eltern üben Kritik

Der Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer zu Beginn der Pfingstferien in Bayern ist bei Eltern- und Erzieherverbänden auf Kritik gestoßen. „Es stimmt, die Regeln müssen eingehalten werden. Aber die Polizei einzuschalten, ist doch etwas übertrieben“, sagt der Vorsitzende des Bundeselternrats Stephan Wassmuth. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hält das Vorgehen der Polizei ebenfalls für überzogen. „Generell ist es sinnvoller, mit den Eltern das Gespräch zu suchen“, sagt Ilka...

  • Memmingerberg
  • 23.05.18
  • 3.637× gelesen

Betrug
Polizei ertappt vor Ferienbeginn Eltern mit schulpflichtigen Kindern am Allgäuer Airport

Zu Beginn der Pfingstferien hat die Polizei an Flughäfen in Bayern rund 20 Familien erwischt, die ihre Kinder die Schule schwänzen ließen.  Am schwäbischen Allgäu Airport nahe Memmingen zählten Polizisten zehn Fälle, bei denen Kinder unentschuldigt der Schule fernblieben. Schulschwänzen vor den Ferien und die damit verbundenen Polizeikontrollen führen immer wieder zu Schlagzeilen. Hintergrund ist die Tatsache, dass Flüge ab Beginn der Schulferien wegen der größeren Nachfrage deutlich teurer...

  • Memmingerberg
  • 22.05.18
  • 7.631× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019