Fußball
Zwei Abgänge beim FC Memmingen

Andreas Ludwig kehrt vom FC Memmingen zum Bayernligisten seinem Verein TSV Schwabmünchen zurück. Von dort war er Sommer gekommen.

Aus Studiengründen ist dem 20-jährigen der Aufwand mit den Fahrten nach Memmingen zu groß. Der Mittelfeldmann bestritt sieben Landesliga-Partien für den FCM.

Malick Dambel schließt sich dem SC Unterzeil-Reichenhofen in der Kreisliga Bodensee an. Der mittlerweile 20-jährige Flüchtling aus Gambia war 2015 vom FC Leutkirch nach Memmingen gekommen. Er absolviert nun eine Ausbildung als Hauswirtschafter in Leutkirch. Dambel kam auf insgesamt 29 Landesliga- und einen Regionalliga-Einsatz für den FCM.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ