Special Winter 2019 SPECIAL

Spielabsage
Winter erschwert Vorbereitung des FC Memmingen

Der Winter macht dem Fußball-Regionalligisten FC Memmingen einen Strich durch die Vorbereitung. Das für Mittwochabend geplante Testspiel gegen den Bayernligisten TSV 1865 Dachau ist abgesagt worden.

Aufgrund der kalten Temperaturen sind Teile des Kunstrasenplatzes im Memminger Stadions vereist und das Verletzungsrisiko für die Spieler war zu groß.

Die Generalprobe vor dem Punktspielstart soll nun am Samstag gegen den österreichischen Klub Schwarz-Weiß Bregenz steigen. Am 24. Februar soll es für den FCM gegen die SpVgg Greuther Fürth II wieder um Punkte gehen. Allerdings sind die mittelfristigen Wetterprognosen auch bis zu diesem Datum wenig verheißungsvoll.

Auch das Testspiel der U21-Mannschaft des FCM beim 1. FC Sonthofen II wurde abgesagt. Für das kommende Wochenende wurden die Anstoßzeiten der nächsten Testspiele getauscht. Das Spiel des FC Memmingen gegen Schwarz-Weiß Bregenz wird am Samstag bereits um 11 Uhr angepfiffen. Dafür trifft die U21-Mannschaft erst um 13 Uhr auf den FC Kempten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen