Special Fußball SPECIAL

Fußball-Bezirksoberliga
TSV Ottobeuren siegt - Dinc überragend

Nie in Gefahr war der Sieg des TSV Ottobeuren, der den FC Königsbrunn 4:1 (2:1) besiegte. Die Gäste hatten erst mehr vom Spiel und gingen nach zwei Minuten durch Aumiller per Foulfelfmeter in Führung. Es dauerte ein wenig, bis der Aufsteiger im Spiel war und durch Yunus Dinc ausglich (19.).

Unmittelbar vor der Halbzeit traf Ottobeuren zum 2:1 durch Robin Berger, der die Vorarbeit von Dinc nutzte und ins kurze Eck schoss. Nach der Pause versuchten die Gäste zunächst das Spiel offener zu gestalten, aber zwingende Chancen erspielten sie sich nicht.

Die Heimelf machte es besser und erzielte in der 53. Minute durch Emanuel Berger die Vorentscheidung, als erneut Dinc die Vorarbeit leistete. Die Gäste waren wohl bedient und leisteten sich fünf Minuten später einen kapitalen Abwehrfehler. Dinc erlief sich den Ball und erhöhte auf 4:1 (58.).

Jetzt hatte Ottobeuren richtig Spaß gefunden, konterte mit Spielfreude und ließ den Sieg in der restlichen Spielzeit nie in Gefahr geraten.

Schiedsrichter Engl (Ittling).

TSV Ottobeuren Jauernig, Kille, A. Michels, M. Michels, R. Berger, E. Berger, Degenhard (72. Dietrich), Bachlberger, Urlbauer (84. Kofler), Dinc, Aurbacher (77. Schütz).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen